News

Burning Witches: Sonia „Anubis“ Nusselder trennt sich von der Band

burning-witches-sonia-anubis-nusselder-trennt-sich-von-der-band

Titelfoto: Roland Lorenz, Wacken 2019 – Sonia „Anubis“ Nusselder (Guitar)

Gitarristin Sonia „Anubis“ Nusselder hat sich von der Schweizer Heavy Metal Band BURNING WITCHES getrennt.

Die Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem bekannt wurde, dass Nusselder mit den ehemaligen NERVOSA- Mitgliedern Fernanda Lira (Bass, Gesang) und Luana Dametto (Schlagzeug), der ehemaligen HAGBARD- Gitarristin Tainá Bergamaschi eine neue Band namens CRYPTA gegründet hat. Deren Stilrichtung wird Old-School-Death Metal sein.

Am gestrigen Sonntag  (24.05.20) veröffentlichten die  BURNING WITCHES auf ihrer Facebook-Seite folgendes Statement: (aus dem Englischen übersetzt)

„Viele haben vorhergesagt, das Sonja die BURNING WITCHES verlassen wird. Tatsächlich ist es schwieriger als wir dachten, eine Mädchenband zusammenzuhalten.  Mit dem Argument, das Frauenbands nicht von Dauer sind, wollte uns keiner unter Vertrag nehmen. Nun, es scheint, dass dieser Fluch real ist! Aber wir werden NICHT aufgeben! Sonia hat uns für ihr neues Projekt verlassen. Wir haben das kommen sehen und wir müssen es akzeptieren. Die Menschen ändern sich und die Menschen ziehen weiter. Wir wünschen ihr alles Gute! Für uns als Band bedeutet das, dass wir härter arbeiten müssen. Wir werden unseren Weg fortsetzen und natürlich nach einer neuen Hexe suchen!

Backstage München 14.01.2019, Foto: Roland Lorenz

Aber zuallererst werden wir diesen Freitag einen LIVE JAM mit einigen tollen Mädchen und Freunden haben. Weitere Neuigkeiten gibt es am Mittwoch! Bitte bleibt dran!

Wir werden uns die Zeit nehmen, eine neue Hauptdarstellerin zu suchen und bekannt zu geben. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir genauso schockiert sind wie ihr. Wir werden die Corona-Zeiten sinnvoll nutzen, um die richtige Person für unsere Position als Leadgitarristin auszuwählen.

Das Rückgrat der Band wird stark bleiben, in Freundschaft und musikalisch. Wir arbeiten bereits an neuen Songs und sind TOP motiviert, auf die Bühne zurückzukehren.

Wir möchten uns bei allen Fans für die großartige Unterstützung bedanken und werden euch über unsere zukünftigen Schritte auf dem Laufenden halten! Bleibt positiv! Es klingt wie ein Klischee, aber es war nie bedeutungsvoller als jetzt: WIR SIND BEREIT ZU KÄMPFEN!!!“

Backstage München 14.01.2019, Foto Roland Lorenz

Sonia kommentiert ihre Trennung von den BURNING WITCHES in einer eigenen Erklärung:

„Liebe Fans, aus persönlichen Gründen und mit viel Überlegung habe ich beschlossen, mich in vollem Umfang CRYPTA und COBRA SPELL zu widmen und verlasse die BURNING WITCHES .

Die letzten 2,5 Jahre waren voller erstaunlicher und unbezahlbarer Erfahrungen. Viele meiner Träume wurden Wirklichkeit und ich habe immer meine ganze Leidenschaft und Liebe zur Musik in sie gesteckt. Diese Reise öffnete auch viele Türen für neue Herausforderungen.  Ich möchte unbedingt meine eigenen Bands gründen, meine eigene Musik schreiben und das weiter vorantreiben.

Ich bin meiner lieben Familie, Freunden und natürlich all diesen wunderbaren Fans sehr dankbar für die immense Unterstützung. Ich danke der Band und dem Management zutiefst für die fantastischen Konzert- / Bühnenmomente wie in Wacken, beim Sweden Rock, Summer Breeze etc., für die Reisen durch die Welt und dafür,  Teil von zwei fantastischen BURNING WITCHES Alben zu sein.

Das war eine sehr schwere Entscheidung, aber manchmal kann man keinen größeren Traum verfolgen, ohne dafür einen bedeutungsvollen aufzugeben. Ich werde meinen musikalischen Weg mit voller Leidenschaft für Musik und für die Fans fortsetzen! Dies ist nur der Anfang!

Das Debutalbum von COBRA SPELL (Heavy Metal) wird später in diesem Jahr veröffentlicht. Und die Ankündigung des Line-Ups folgt in den kommenden Tagen. Also bitte bleiben Sie dran! Natürlich bleiben Sie auch dran, um weitere Neuigkeiten mit CRYPTA zu erhalten (Metal), wir haben gerade das Line-Up veröffentlicht!“

Das dritte Studioalbum von BURNING WITCHES , „Dance With The Devil“ , wurde im März über Nuclear Blast veröffentlicht .

Share
Karina

Karina

Karina ist für uns an Rhein und Ruhr unterwegs. Sie hört neben Metal auch Irish Folk Punk, Deutsch- und Mittelalterrock. Für gute Musik ist ihr kein Weg zu weit.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »