Team

Rockmagazine.net ist ein NON PROFIT Hobbyprojekt. Alle unsere Redakteure und Fotografen arbeiten unentgeltlich und ohne jede Verpflichtung. Bei uns kann jeder mitmachen, der Lust an der Musik hat und die deutsche Rechtschreibung einigermassen beherrscht.

Aber jetzt – Vorhang auf für das beste

ROCKMAGAZINE TEAM DER WELT!

Uli

Uli

Administrator

Seit den 90er Jahren journalistisch unterwegs. Sehr schlechter Schlagzeuger mit deutlichen Rechtschreibschwächen. Mitbegründer der legendären Punkrockband "The Ketchup Boys", welche 1989 ihren einzigen Auftritt hatte. Spricht mehrere Sprachen, kann einhändig Fahrrad fahren und mag Musik.

Roland

Roland

Redakteur

Der Profi Fotograf aus Bayern. Fotoreportagen und Interviews mit Bands sind seine Leidenschaft. Unser Experte für Female Fronted, Glamrock, Capri Sonne und Bands mit seltsamen Namen.

Philipp

Philipp

Redakteur

Philipp aus Salzburg City ?. verstärkt das österreichische Fotografen Team. Philipp ist 26 Jahre alt und hauptberuflich Elektriker, und Arbeitet nebenbei als Berufsfotograf.

Patrick

Patrick

Redakteur

geb. 1993. Musik-Fan seit 2010. Verlobt Ein Sohn. Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Olli

Olli

Redakteur

Mo

Mo

Redakteur

Mo ist unsere Expertin für Konzerte und Festivals. Meist ist sie zusammen mit Chrissy unterwegs. Sie ist unsere Instagram Spezialistin - dort findet man Chrissy und sie unter #heavymädels

Michl

Michl

Redakteur

Seit Oktober 2019 beim Team. Musikalische Vorlieben: vom NWOBHM über Metal der Göteborger Schule bis hin zu Progrock und Progmetal und natürlich auch Rock in allen seinen Facetten. Spielt in 2 Bands Drums (naja), Gitarre (pfff...) und grunzt manchmal auch vor sich hin. Spricht fließend Drunken Gibberish.

Michael T

Michael T

Redakteur

Karina

Karina

Redakteur

Karina ist für uns an Rhein und Ruhr unterwegs. Sie hört neben Metal auch Irish Folk Punk, Deutsch- und Mittelalterrock. Kann Metal rückwärts lesen.

Kalle

Kalle

Redakteur

Baujahr 70 (sozusagen Alt-Metal), ich komme ursprünglich aus der Progressive Ecke, habe dann 89 Queensryche und Dream Theater kennen gelernt und von da an einmal das Rock und Metal Universum hoch und runter gehört. Ich habe lange Zeit selber in Bands gespielt und wurde später Veranstalter, und konnte dadurch schon dem einen oder anderen „Helden meiner Jugend“ persönlich auf die Schulter klopfen. Mittlerweile verbringe ich meinen Lebensabend überwiegend in Portugal.

Jasmin

Jasmin

Redakteur

Als Musikliebhaberin und leidenschaftliche Konzertgängerin macht Jasmin für uns die Konzerte in Hannover und Umgebung unsicher. Neben Punkrock und Hardcore hört Jasmin Rock und Alternative.

Christian

Christian

Redakteur

geb. 1977, Metalfan seit 1989, verheiratet, ein Sohn, Heavy, Death, Thrash und Hardcore. Der Fachmann, wenn es um Bands geht, die aus Ländern kommen, deren Namen die meisten nicht mal kennen.

Chrissy

Chrissy

Redakteur

Zusammen mit Mo bildet Chrissy das legendäre Duo #heavymädels. Die zwei machen für uns jede Menge Konzerte und Festivals unsicher.

Bine

Bine

Redakteur

Macht hauptsächlich Live & Fotoreportagen und Interviews. Ist Fotografin diverser österreichischer Bands und Locations von Oberösterreich bis Tirol. Musikalisch unterwegs im Bereich Hardrock, Power Metal, Prog & Classic Rock. Kann einigermassen fotografieren und lacht auch mal gerne über sich selber !

Avatar

Alex

Redakteur

REDAKTEURE GESUCHT!

Für alle, die es interessiert… Aktuell suchen wir Redakteure für folgende Gebiete: Österreich Süd (Steiermark / Kärnten), Italien (Südtirol / Trento), Schweiz, Deutschland (Frankfurt, Berlin und Hamburg). Falls ihr mitmachen wollt, oder jemanden kennt… Schickt eine Mail!

Was soll ein Redakteur bei uns mitbringen? Kenntnisse der deutschen Sprache, Musikliebhaber werden bevorzugt. Am besten eine abgelegte Fahrradprüfung oder zumindest rudimentäre Kenntnisse in der Bedienung einer Blockflöte. Bier, Wein, alkoholfreie Getränke und Brötchen. Sinn für Humor (ist nicht zwingend notwendig, kann angelernt werden).

Was kann man beim Rockmagazine verdienen? Erste Sporen in der Welt des Journalismus, Erfahrung, und die Mitarbeit in einem ziemlich durchgeknallten Team. Sonst eigentlich nichts. Ok – hin und wieder hat man einen Lacher auf seiner Seite.

Was es für unsere Redakteure immer gibt, ist jede Menge Musik. Musik in Form von CD Mustern, kostenlosen Downloads oder als Pressekarten für die angesagtesten Konzerte und Festivals. Diese werden uns von Verlagen, Promotern und Veranstaltern kostenlos zur Verfügung gestellt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!