Reviews, Single Review

Tim Bleil – Varanasi Calling – Single Review

tim-bleil-varanasi-calling-single-review

Die letzten Monate war es musikalisch eher ruhig um Tim. Während er gerade auf Instagram sehr präsent für seine Fans war, ließ ein neuer Song doch etwas auf sich warten. Doch nun hat das Warten ein Ende. Mit Varanasi Calling erscheint nun endlich die zweite Single des Newcomers.

Wo Dusty Roads doch eher schwermutig dahergekommen ist, geht Varanasi Calling runter wie Öl. Instrumental alles sehr minimalistisch, dennoch präsent genug, um einen wunderbaren Rahmen für Tims Stimme zu erschaffen.

Diese kommt noch einmal kräftiger und variabler daher als bisher und kann sowohl in den bekannten Tiefen als auch den neuen Höhen überzeugen und erreicht viele, einschließlich mich, sicherlich auf mehreren Gefühlsebenen.

Passend zur Single ist bereits am Donnerstag ein visualisiertes Lyric Video veröffentlicht worden, das noch einmal die Thematik des Fernwehs aufgreift. Hier könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen:

Wenn euch gefallen hat, was ihr gehört und gesehen habt, lasst Tim doch ein Like auf seinen Socials!

Tim Bleil auf Facebook

Tim Bleil auf Instagram

Share
Patrick

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verlobt, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »