Album Reviews, Reviews

THE OFFSPRING – „Let The Bad Times Roll“ – ein Album Review

the-offspring-let-the-bad-times-roll-ein-album-review

Genre: Punk Rock/Alternative Rock

Gut Ding braucht Weile, heißt es ja immer dann, wenn etwas länger dauert. Aber trifft das auch auf das neueste Output von The Offspring zu? Immerhin hat der Vorgänger Days Go By schon neun Jahre auf dem Buckel!

Die ersten beiden Titel, This Is Not Utopia sowie die Singleauskopplung Let The Bad Times Roll beantworten diese Frage doch recht schnell. In bester The Offspring Manier wird hier fetziger Punkrock vorgetragen, mitreißend und mit ernstzunehmendem Ohrwurm- und Pogofaktor!

Das Album besticht aber nicht nur durch eingängige Pop Punk Nummern, sondern auch mit Abwechslung. Da hätten wir mit Coming For You schon eine fast White Stripes mäßige Nummer, während We Never Had Sex Anymore lässig durch die Boxen wabert.

Etwas aus der Reihe fällt die Adaption des klassischen Stücks Hall Of The Mountain Kind von Edvard Grieg, das uns bestens bekannt ist von Savatage. Dieses passt nicht ganz ins Gesamtbild von Let The Bad Times Roll, ist aber auch nicht direkt ein Griff ins Klo.

Absolute Gänsehautgarantie gibt es bei Gone Away Requiem, die Nummer, die wir von Ixnay on the Hombre (ohne das Requiem im Titel) schon kennen, wurde in dieser Version nochmal veredelt. Mit viel Gefühl zeigt hier Dexter Holland, wieviel in seiner Stimme steckt.

Produziert wurde das Ganze, wie die Alben der Band zuvor, von keinem geringeren als Bob Rock, dessen Handschrift man durchaus erkennen kann.

Fazit: Die schon seit 1984 existierende Band hat mal wieder ein verdammt gutes Album abgeliefert. Let The Bad Times Roll ist nah dran an den Großtaten der Band aus den 90igern. Dafür gibt es bei mir ein Daumen hoch und 8,5 von 10 Bangs.

Let The Bad Times Roll erscheint am 16.04 über Concord Records / Universal Music

TRACKLIST von „Let The Bad Times Roll“

  1. This Is Not Utopia
  2. Let The Bad Times Roll
  3. Behind Your Walls
  4. Army of One
  5. Breaking These Bones
  6. Coming For You
  7. We Never Have Sex Anymore
  8. In The Hall of the Mountain King
  9. The Opioid Diaries
  10. Hassan Chop
  11. Gone Away
  12. Lullaby

The Offspring sind Sänger Dexter Holland, Gitarrist Noodles, Schlagzeuger Pete Parada und Bassist Todd Morse

https://www.youtube.com/channel/UCP3EX5VKeaG4Oa2qTKPuEFA

https://www.offspring.com/

https://www.facebook.com/Offspring/

https://www.instagram.com/offspring/

Share
Christian B

Christian B

Ich höre alles von traditionellem Heavy Metal, Black, Death, Trash, Folk. Power über Punkrock und was es sonst noch so alles gibt, gut muss es halt sein. Bei was es mir allerdings die Zehennägel aufstellt ist langweiliger Prog wie in Dream Theater, Queensrÿche, Opeth und co. zelebrieren. Da schlafe ich schlichtweg ein.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »