Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
News

STAY FOCUSED veröffentlichen Cope – News

stay-focused-veroeffentlichen-cope-news

Nach dem erfolgreichen Release der ersten Single New Picture Frame hauen STAY FOCUSED jetzt die zweite Single Cope vom im Januar erscheinenden Album “Values” raus.

Mit Cope hören wir wohl den persönlichsten Song der Band bisher, in dem Sänger, Gitarrist und Songwriter Fabio den Tod seines Großvaters verarbeitet, dessen Ableben die Gefühle vom frühen Tod seiner Mutter wieder aufkommen lässt. Insofern sollte man vor dem Hören wohl eine Triggerwarnung aussprechen.

Dementsprechend ergreifend ist aber auch die Stimmung des Songs. Während New Picture Frame noch energetisch daherkommt und hoffnungsvolle Messages verbreitet, zeichnet sich Cope durch eine erdrückende Stille und ruhige Instrumentals aus. Diese wechseln sich ab mit drückenden Bässen und fiepende Gitarren, wodurch eine atmosphärische Schwere erzeugt wird. Auch genremäßig ist der Song düsterer und heavier, bedient sich an Elementen aus Metal- und Hardcore Punk.

Produzent Kurt Ebelhäuser (Donots, Guano Apes, Kmpfsprt uvm) griff hier sogar auf einen Vocaltake zurück, den die Band zuhause bei ihrer Vorproduktion aufgenommen hatte. Die Authentizität des gebrochenen Musikers konnte im Tonstudio nicht mehr repliziert werden. Cope ist dabei kein Trauerlied. Es ist vielmehr ein Song irgendwo zwischen Verzweiflung und Resignation.

Textlich findet sich das in Zeilen wie “My friends all think I’m over it but I just learned to cope with it” und “I’ll never have a family again” wieder. Im Musikvideo von @svenintveen wurden diese Vibes in schwarz-weiß und mit Regenelementen eingefangen. Als besonderer Catch wird das gesamte Video komplett rückwärts abgespielt und mit vielen Closeups versehen, was beim Zuschauer das Gefühl unangenehmer Nähe erzeugt. Wenn ihr euch beim Zuhören und Zusehen richtig mies fühlt, haben STAY FOCUSED wohl erreicht, was sie geplant haben.

STAY FOCUSED auf Facebook

STAY FOCUSED auf Instagram

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verheiratet, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »