Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Events, News

METALACKER TENNENBRONN – Veranstalter legen die ersten Bandbestätigungen ins Osternest – Die beiden Topacts RAGE und BEYOND THE BLACK führen das diesjährige Lineup an!

metalacker-tennenbronn-veranstalter-legen-die-ersten-bandbestaetigungen-ins-osternest-die-beiden-topacts-rage-und-beyond-the-black-fuehren-das-diesjaehrige-lineup-an

Osterzeit bedeutet Eiersuche und Überraschungen, und da lassen sich die Macher des Metalacker-Festivals in Tennenbronn im Schwarzwald natürlich auch nicht lumpen. Und so legen die Veranstalter gestern die ersten 10 Bands des diesjährigen Lineups  ins metallische Osternest.

Das Billing des zweitägigen Festivals, das am 30./31. August stattfindet, wird in diesem Jahr angeführt von den Symphonic-Metallern von Beyond The Black rund um Frontfrau Jennifer Haben sowie den deutschenMetalurgesteinen von Rage mit Peavy Wagner am Bass und Micro, der in diesem Jahr mit seiner Band das 40. Jubiläum feiert und zusammen mit dem Lingua Mortis Orchestra einen von nur 3 Auftritten 2024 auf dem heiligen Acker von Tennenbronn zelebrieren wird.

Fotocredits: Metalacker/Beyond The Black

Doch auch neben den beiden Topacts kann das Festival auch 2024 wieder mit einem musikalisch sehr abwechslungsreichen Programm überzeugen. Von Power Metal über Trash Metal, Hardcore und Heavy Metal, Symthonic Metal bis Deutschrock, bietet das diesjährige Festival erneut  eine sehr interessante Mischung an Bands aus dem In und Ausland aus den verschiedenen Genres der harten Musik.

Fotocredits: Metalacker/Rage

Mit Burning Witches und League of Distortion sind neben dem Headliner Beyond The Black auch zwei weitere faszinierende Female-Fronted Bands am Start, die den Acker mit ihrer unbändigen Power sicherlich zum Beben bringen werden.

Der Ticketverkauf startet am Montag 15.04. unter https://www.metalacker-tickets.de/:
Wie jedes Jahr gibt es wieder eine Campingplatz und auch fürs Frühstück wird bestens gesorgt werden.

Alle Interessierten sollten nicht zu lange mit dem Ticketkauf warten, denn erfahrungsgemäß ist das Festival recht schnell ausverkauft.

Metalacker-Lineup 2024 in Kürze:

Rage (Power Metal) aus NRW mit dem Lingua Mortis Orchestra

Beyond the Black (Symphonic Metal) aus Deutschland

Abbiefalls (Metal) aus Tschechien

Burning Witches (Heavy Metal) aus der Schweiz

I cut out your name (Hardcore) aus dem Südwesten Deutschlands

Dieversity (Heavy Metal) aus Würzburg

Incursed (Folk und Pagan Metal) aus Spanien

9mm (Deutschrock) 

League of Distortion (Heavy Metal) aus Baden Württemberg

Broken Fate (Trash Metal) aus Zürich 

Vervollständigt wird das Lineup durch 3 weitere Bands, die in Kürze bekannt gegeben werden!


Website I Facebook I Instagram I YouTube

Share

Thomas

Musikalisch bin ich seit den 80er vor allem im melodischen Hard& Heavy-Dschungel unterwegs und immer auf der Suche nach neuen und alten Perlen. Meine absoluten Faves sind Queenaryche, Y&T, Die Toten Hosen... u.v.a.....inzwischen kann ich mich aber auch für Mittelalterrockband wie Feuerschwanz oder Saltataio Mortis absolut begeistern. Ab und an geht mein Blick aber auch mal über den Tellerrand in Richtung Speed/Trash/Death...solange Melodien erkennbar sind. Auch wenn ich schon zu der Ü50-Fraktion gehöre, findet man mich bei Konzerten und Festivals fast immer Front of Stage, denn Sitzplatz beim Rockkonzerten, das passt bei mir einfach nicht zusammen. Erst wenn es ohne Rollator mal nicht mehr gehen sollte, ist die Tribüne vielleicht ne Alternative.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »