Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
News

METAL CHURCH – neues Album „Congregation of Annihilation“ kommt am 26.Mai 2023

metal-church-neues-album-congregation-of-annihilation-kommt-am-26-mai-2023

Die US-Metal-Veteranen Metal Church werden am 26. Mai ihr 13. Studioalbum „Congregation of Annihilation“ über Rat Pak Records (Amerika) und Reaper Entertainment (Europa) veröffentlichen. Das neue Album ist die erste Veröffentlichung seit dem tragischen Tod des legendären Frontmanns Mike Howe, der im Juli 2021 verstarb. Es ist auch das erste Album mit dem neuen Sänger Marc Lopes (Ross the Boss / Let Us Prey), der im Sommer 2022 an Bord kam, und mit dem aktuellen Lineup, bestehend aus Gründungsgitarrist Kurdt Vanderhoof, Gitarrist Rick Van Zandt, Bassist Steve Unger und Schlagzeuger Stet Howland. Die neuen Songs sind eine Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln der Band und erinnern an die Stimmung des selbstbetitelten ersten Albums und von The Dark. „Congregation of Annihilation“ wurde von Kurdt Vanderhoof produziert und kann ab sofort in verschiedenen Bundle-Konfigurationen in Europa vorbestellt werden: www.reapermusic.de

Kurdt Vanderhoof kommentiert das Album wie folgt: „Dieses neue Album schlägt ein neues Kapitel im Vermächtnis der Metal Church auf. Ich liebe dieses Album wirklich. Es ist auf der einen Seite ein neuer Ansatz für uns, aber auch eine Rückkehr zu den Anfängen von Metal Church als Teil der New American Thrash Metal Bewegung. Diese Platte enthält einige der aggressivsten Songs, die wir je aufgenommen haben. Ich hoffe, die Fans werden es genauso mögen wie wir.“

Marc Lopes fügt hinzu: „Ich fühle mich mehr als geehrt, dieses Erbe in eine neue Ära der Metal Church tragen zu dürfen. Die Zusammenarbeit mit Kurdt und einer Band, die mich in meiner Jugend stark beeinflusst hat, war gelinde gesagt eine surreale Erfahrung. Für mich hatte es keinen Sinn zu versuchen, das zu imitieren, was bereits in Perfektion gemacht wurde. Also haben wir mit Respekt vor der Vergangenheit ein neues Kapitel aufgeschlagen und hier sind wir!“

„Congregation of Annihilation“ enthält neun brandneue Tracks von Metal Church und baut weiterhin auf dem kultigen Sound auf, den die Band vor über drei Jahrzehnten etabliert hat. Mit intelligenten Texten, donnernden Gitarrenriffs und Marcs aggressivem Gesang hebt „Congregation of Annihilation“ die klangliche Entwicklung der Band auf die nächste Stufe und wird Metal-Fans auf der ganzen Welt garantiert begeistern. Vom ersten Gitarrenriff des Album-Openers „Another Judgement Day“ bis zum treibenden Outro des Albumabschlusses „All That We Destroy“ ist klar, dass Metal Church zurück ist und besser denn je. „Congregation of Annihilation“, „Children of the Lie“ und „These Violent Thrills“ zeigen das klangvolle Songwriting, das die frühen Metal Church-Alben zu solchen Fanlieblingen machte. Die eindringlichen musikalischen Opus „Me the Nothing“ und „Making Monsters“ zeigen 2023 die Musikalität, für die Metal Church bekannt war. Das Album enthält außerdem zwei Bonustracks: „My Favorite Sin“ und „Salvation“.

Die erste Single der Band ist das hymnische „Pick A God and Prey“ und ein Lyric Video zu dem Song kann hier gesehen werden: https://youtu.be/ujYNQz6qwNg

Das Tracklisting für Congregation Of Annihilation ist:

1)    Another Judgement Day
2)    Congregation of Annihilation
3)    Pick A God and Prey
4)    Children of the Lie
5)    Me The Nothing
6)    Making Monsters
7)    Say a Prayer with 7 Bullets
8)    These Violent Thrills
9)    All That We Destroy
10)  My Favorite Sin (Bonus Track)
11)  Laughter (Bonus Track Europe)

Photo Credit: Rat Pak Records

Metal Church entstand aus der US-West Coast Metal-Szene der 80er Jahre und gehörte schnell Speerspitze des Genres. Nachdem sie einen Vertrag mit Elektra Records unterzeichnet hatten, veröffentlichten sie zwei von der Kritik hochgelobte Alben, ihr selbstbetiteltes Album Metal Church und The Dark. Mit dem Aufschwung der Heavy-Metal-Szene in den USA begaben sich Metal Church auf eine sehr erfolgreiche Tournee mit ihren Labelkollegen Metallica. Mit den Veröffentlichungen Blessing In Disguise und The Human Factor mit Sänger Mike Howe griffen sie politische und soziale Themen der Zeit auf. In einer Zeit, in der Heavy-Metal-Bands aus dem Underground verschwanden und Teil der Haarband-/Pop-Mode wurden, blieben Metal Church ihren Wurzeln treu. Im März 2016 kamen Metal Church mit Mike Howe wieder zusammen und veröffentlichten ihr elftes Studioalbum XI, das Platz 57 der Billboard Top 200 erreichte und in mehreren anderen Charts rund um den Globus zu finden war. Das nächste Studioalbum Damned If You Do von Metal Church war der Nachfolger von XI und landete 2018 in zahlreichen Charts rund um den Globus. Jetzt, da Marc Lopes den Gesangspart übernommen hat, ist Metal Church bereit, mit Congregation Of Annihilation ein neues Kapitel in ihrem beeindruckenden Kanon aufzuschlagen.

Connect with Metal Church at:
Website: www.metalchurchofficial.com. 
Facebook: www.facebook.com/OfficialMetalChurch 
Instagram: www.instagram.com/metalchurchofficial/ 
Twitter: https://twitter.com/metalchurchis1

Share

Olli C

Passionierter Motorradfahrer sowie "Möchtegern"- Schlagzeuger und Fotograf aus Österreich. Bevorzugt Powermetal, traditionellen Heavy Metal, NWOBHM, Thrash, Melodic Death,Sleeze, Gothic, Symphonic Metal, Glam aber auch Hard Rock. Ist mit seiner Kamera in Wien, Niederösterreich, der Steiermark dem Burgenland und in Tschechien unterwegs für Konzert und Festivalreportagen. Macht jedoch auch Albumreviews und wirft ein Auge auf Undergroundbands. Moderierte früher Metalshows auf diversen Internetplattformen.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »