Reviews, Single Review

City Kids Feel The Beat – Disagreement – Single Vorstellung

city-kids-feel-the-beat-disagreement-single-vorstellung

Es ist eben doch nicht nur Musik

 Mit ihrer zweiten Single 2021 schlagen City Kids Feel The Beat härtere Töne an – bewusst, und passend zum Inhalt des Songs. Denn Disagreement behandelt ein Thema, mit denen sich viele Musiker:innen auseinandersetzen mussten: Die Rolle der Musik im Leben. Aber nicht nur jene, die ihr musikalisches Hobby zur Profession machen dürfen, kennen diese leidigen Auseinandersetzungen. Auch unzählige Musikfans können davon ein – wortwörtliches – Lied singen.

Credit: Dominik Dross

Denn mal ehrlich: Wie oft haben wir uns schon Sprüche wie „mach’ endlich diesen Krach aus“, „man sieht dich ja nur noch mit Kopfhörern“ oder „hast du keine anderen Hobbies als auf Konzerte zu gehen?“ angehört? Falls dir davon auch nur ein Spruch bekannt vor kommt und du noch zig weitere aufzählen kannst: Herzlichen Glückwunsch, dieser Song ist für dich.

Dabei ist Musik doch so viel mehr als nur eine mehr oder weniger wohlklingende Aneinanderreihung Tönen: Musik ist Leben! Musik ist Liebe!

Die besten Erinnerungen im Leben verbinden wir mit unserem ganz persönlichen Soundtrack. Durch Musik entstehen Freundschaften und Verbindungen, die ein Leben lang halten und die wir tief in unserem Herzen tragen.

Um so enttäuschender ist es jedoch, wenn man auf Personen trifft, die für ein musikerfülltes Leben wenig übrig haben. Jene Personen, für die Musik abseits von Charts und Schlagern „Lärm“ ist, die der Begeisterung für eine Band oder ein Genre mit Unverständnis begegnen und den Lifestyle belächeln. Und in solchen Situationen entfacht schnell die ein oder andere Unstimmigkeit – Disagreement – in denen Passion auf Passivität trifft.

Doch davon sollte man sich nicht unterbringen lassen, finden City Kids Feel The Beat. Denn „Musik ist Kunst und kann somit nicht jedem gefallen“ – so Sänger Sven Simmendinger, dem die Zeilen zu Disagreement schon lange auf dem Herzen liegen. „Wir alle kennen diese Situationen, in denen wir unseren Lebensstil rechtfertigen mussten. Irgendwann ist es einfach nur noch nervig, wenn man eigentlich etwas erzählen will, was einen sehr bewegt, dafür dann aber nur ein müdes Lächeln abbekommt“.

Von diesen Erfahrungen lassen sich die fünf Jungs aber nicht unterkriegen – im Gegenteil: „Die Musik macht uns aus! Unsere Musik verbindet uns weit über die Band hinaus und schweißt uns zusammen.“

Und darum geht es auch in Disagreement: Egal, was andere sagen – Musik ist in unserem Leben mehr als Hintergrundgedudel: Es macht uns zu dem, was wir sind! Und darauf sind wir stolz.

City Kids Feel The Beat auf Facebook

City Kids Feel The Beat auf Instagram

Linktree

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verlobt, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »