News

SALTATIO MORTIS – Mittelalter-Rock Podcast „Met & Moshpit“ mit RADIO BOB! veröffentlicht!

saltatio-mortis-mittelalter-rock-podcast-met-moshpit-mit-radio-bob-veroeffentlicht

Mit spannenden News geht es für Saltatio Mortis ins neue Jahr: Die Band hat jetzt ihren ersten eigenen Mittelalter-Rock Podcast „Met & Moshpit“ veröffentlicht. Auf RADIO BOB! werden Saltatio Mortis jeden zweiten Mittwoch in die Geschichte dieses besonderen Rock-Genres abtauchen. Dabei heißt es: Met einschenken, zurücklehnen und die Reise durch den Mittelalter-Rock genießen. Mit dem neuen RADIO BOB! Original Podcast lüftet Deutschlands Rockradio für seine Hörer*innen die größten Geheimnisse des Mittelalter-Rock. Dabei wird die Band nicht nur exklusive Einblicke in harte geschichtliche Fakten bieten, sondern auch jede Menge „Behind The Scenes“ Stories verraten. Und bei den 20 Jahren Bandgeschichte von Saltatio Mortis, die sich, ganz zum Genre passend, im Jahr 2000 auf der Ronneburg gegründet haben, gibt es so einiges zu berichten. Dementsprechend freut sich die Band, das Mittelalter-Rock-Genre bei RADIO BOB! zu vertreten, wie Saltatio Mortis selbst berichten:

© Universal Music Group

„Nach 20 Jahren Bandgeschichte haben wir so viele verrückte Geschichten zu erzählen. Wenn ihr also wissen wollt, wer so wahnsinnig war, den Dudelsack zu erfinden oder was ein Ohne-Hosen-Tag ist und warum unser Publikum selbst für WACKEN zu laut war, schaltet ein und hört mal rein. Wir freuen uns auf Euch!“

Hört euch die neue Folge von „Met & Moshpit“ mit Saltatio Mortis hier an:

https://www.radiobob.de/met-moshpit-der-mittelalter-rock-podcast

Im Oktober 2020 veröffentlichten Saltatio Mortis ihr neues Album „Für immer frei“, mit dem sie zum vierten Mal in Folge die Nummer 1 der deutschen Albumcharts eroberten. Auch die drei Vorgänger-Alben „Das Schwarze Ixl“ (2013), „Zirkus Zeitgeist (2015) und „Brot und Spiele“ (2018) eroberten auf Anhieb Platz 1 der Albumcharts in Deutschland.

Die große „Für immer frei!“ – Tour ist für den November und Dezember 2021 geplant:

12. November 2021 – München (Tonhalle)
13. November 2021 – Wiesbaden (Schlachthof)
18. November 2021 – Berlin (Columbiahalle)
19. November – Leipzig (Haus Auensee)
26. November – Bochum (Ruhr Congress)
27. November – Hamburg (Sporthalle)
03. Dezember – Fürth (Stadthalle)
04. Dezember – Ludwigsburg (MHP Arena)
16. Dezember – Wien (Simm City)
17. Dezember – Linz (Posthof)
18. Dezember – Zürich (Komplex 457)  
Share
Thomas

Thomas

Musikalisch bin ich seit den 80er vor allem im melodischen Hard& Heavy-Dschungel unterwegs und immer auf der Suche nach neuen und alten Perlen. Meine absoluten Faves sind Queenaryche, Y&T, Die Toten Hosen... u.v.a......teilweise geht mein Blick aber auch mal über den Tellerrand in Richtung Speed/Trash/Death...solange Melodien erkennbar sind. Auch wenn ich schon zu der Ü50-Fraktion gehöre, findet man mich bei Konzerten und Festivals fast immer Front of Stage, denn Sitzplatz bei Rockkonzerten, das geht gar nicht. Erst wenn es ohne Rollator mal nicht mehr gehen sollte, ist die Tribüne vielleicht ne Alternative.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »