Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Album Reviews, Bilder / Video, Reviews

Melting Batteries – My Addiction – Ein Album Review

melting-batteries-my-addiction-ein-album-review

Wenn man seine recht lebhafte und unbeschwerte Jugend in den 90iger Jahren verbracht hat, kommt man nicht drum rum, Bands wie Pearl Jam, Soundgarden, Alice In Chains oder Mudhoney ziemlich geil zu finden.

Genau in diese Kerbe schlagen die Melting Batteries auf ihrem ersten Longplayer. Mit My Addiction ziehen die Schweinfurter alle Register um den etwas angestaubten Grung Rock der 90iger ins hier und jetzt zu transportieren. Da werden schwere, komplexe Riffs, ziemlich harte Gitarren, treibende Drums und mächtige Bassläufe zu einem atmosphärischen und modern angehauchten Sound verschmolzen. Die zehn Songs bestechen sofort durch ihre Eingängigkeit. Mit hymnischen Refrains und einprägsamen Melodien macht man aus My Addiction eine kurzweilige Geschichte.

Melting Batteries haben dieses gewisse Etwas, was mich sofort begeistert. Auf My Addiction spannt man gekonnt den Bogen, zwischen härteren Sachen, die gut nach vorne gehen und auch etwas sanfteren Tönen, die sofort für eine amtliche Erpelkutte (Gänsehaut) sorgen. Alles in allem ist My Addiction ein Album, das aus dem Einheitsbrei heraus sticht und in Erinnerung bleibt. Zum mehrmaligen hören sehr geeignet!!!!

8,5 von 10 Bängs.

V.Ö: Bereits veröffentlicht.

Melting Batteries:

Daniel – Gesang/Gitarre

Patrick – Schlagzeug

Dirk – Bass

Melting Batteries | Schweinfurt | Facebook

Melting Batteries

Share

Christian

geb. 1977, Metalfan seit 1989, verheiratet, ein Sohn, Heavy, Death, Thrash und Hardcore. Der Fachmann, wenn es um Bands geht, die aus Ländern kommen, deren Namen die meisten nicht mal kennen.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »