Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Video Premiere

Fabig – Zurück im Leben – Video Premiere

fabig-zurueck-im-leben-video-premiere

Entsprungen aus Tagträumereien im Lockdown entstand Fabigs aktueller Song Zurück im Leben. Er nimmt uns mit auf eine Reise, vielmehr eine Gedankenreise voller Fernweh, Aufbruch und Hoffnung. Spielend springt er dabei von der Realität zur Fiktion, beschreibt das Leben im Hier und Jetzt und träumt dabei von der Zukunft. Das Lied macht glücklich und regt zum Tanzen an. Es macht Mut, an schlechten Tagen nicht den Kopf hängen zu lassen. Das Motto lautet: „Lass dich treiben, hier gibt’s keinen Raum für Sorgen, nur Rückenwind…“

Träumen nachzugehen, gegen Zweifel und Ängste zu bestehen, Freiheit zu verspüren. All das darf nicht fehlen in Fabigs Songs. – Er singt vollkommen unbedeckt über Gefühle, die jeder Mensch kennt, und die jedem etwas anderes bedeuten.

Seine Songs schreibt er am liebsten auf Reisen, lässt sich inspirieren von fremden Orten, Menschen und Geschichten. Aufmerksam fängt er Stimmungen und Lebensgeschichten ein, versucht andere Kulturen zu verstehen und in seine Musik zu verarbeiten: Das Zuhören ist der Kern von Fabigs Musik.

„Wollt‘ gerade los Richtung Süden“

Fabig versteht es, sich vertraute Themen und Sounds des Pop und Folk zu eigen zu machen, Träumerei und Aufbruchsgefühl zu vermitteln, und dabei immer Spielraum für Interpretation und eigene Bilder zu lassen.

Seine Songs und Geschichten präsentierte der gebürtige Chiemgauer bis jetzt vor allem auf der Bühne und auf Festivals wie dem KUFSTEIN unlimited, dem Kaiserwinkl Lichterzauber oder dem Wannda Märchenbazar.

Fabig auf Facebook

Fabig auf Instagram

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verheiratet, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »