Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Album Reviews, Bilder / Video

Eastwood Haze – Love is a Thief- CD Review

eastwood-haze-love-is-a-thief-cd-review

Die Band, die klingt, als kämen sie aus den USA, aus der Hochburg des Blues Rocks. So klingt zumindest die Musik, die sich Eastwood Haze auf den Leib geschrieben haben, vor allem, was das Leben an Texten zu bieten hat.

Doch nein, diese sympathischen Jungs kommen direkt aus dem Herzen Österreichs, aus Waidhofen/Ypps. Mit ihrem zweiten Album Love is a Thief, das wieder aus dem Stall von Jay Hundert (Studio der 100 Ohren) kommt, haben sie in Hundert nicht nur einen Produzenten, sondern auch einen echten Freund gefunden. Das Studio Hundert, ein unabhängiges Tonstudio in den Bergen Tirols, findet immer wieder gute Ansätze, um das Beste aus guten Bands herauszuholen.

Wie schon der Name der Band impliziert, zumindest bei allen jenen, die ebenso große Fans von Clint Eastwood und dessem unverkennbarem Rollenimage sind, fehlt es hier nicht an „Lärm und Action“, aber auch nicht an „Tiefe und Bedeutung“.

Das Album punktet mit geradlinigem Blues Rock, gefühlvollen Emotionen, erdigem Rock und gelungen Saxophon-Einlagen.

Das Cover von The House of the Rising Sun bringt zwar keine neuen Erkenntnisse, da diese Nummer doch schon etliche Male gecovert worden ist, dennoch schaffen es Eastwood Haze, dem Song ihre eigene Note zu geben, mit der er sich von allen anderen Covers heraushebt. Dieser Song bedeutet der Band sehr viel und ist bei jeder Show fix auf der Setlist. Ein unbedingt starker Song auf diesen Album ist My Baby shot me down, der immer kraftvoller wird und bei dem sich die Gitarren in einem wunderschönen Tempo mit den Stimmen im Background verbinden. Bei diesem Album werden die Herzen von Freunden bluesiger Klänge einen riesigen Hüpfer machen. Es ist auch auf meinen Wegen beim Autofahren ein guter und treuer Begleiter geworden. Gute Musik sollte man zu schätzen wissen, noch dazu, wenn sie aus Österreich kommt.

„Am Ende kann man „Love is a Thief“ auch als einen Spiegel sehen, der Wünsche, Träume, Begebenheiten, Trauer, Freude, Glück und Leben projiziert, sodass sich dabei am Ende jeder ein bisschen selbst erkennt, auf die eine oder andere Art“,

Das Album ist ein rundum gelungenes Werk, das sich jeder auch Live anhören sollte, wenn Eastwood Haze in eurer Nähe sind. Dieses Zusammengehörigkeitsgefühl und die Lust an der Musik sieht und hört man dieser Band auch in Interviews und bei Live-Gigs an. Deshalb lege ich euch diese Band unbedingt auch als Live-Event ans Herz – geht hin und rockt, was das Zeug hält! Eastwood Haze – eine Band, die mit ihrer Musik auf jeden Fall auch auf die größeren Bühnen dieser Welt gehören.

Für dieses Werk gibt es von mir 8,5 von 10 Bängs!

Mike Schwödiauer (Gesang), Moritz Schwödiauer (Gitarre), Florian Fangmeyer (Gitarre), Patrick Steinmassl (Bass) und Max Thalhammer (Schlagzeug)

Kontakt: www.eastwoodhaze.com

Facebook: https://www.facebook.com/EastwoodHaze

Spotify: https://open.spotify.com/artist/2YmNCDHdkK5XWPBbImJ90Q

Share

Bine

Macht hauptsächlich Live Foto Reportagen & Interviews. Ist Fotografin diverser österreichischer Bands und Locations von Oberösterreich bis Tirol. Musikalisch unterwegs im Bereich Hardrock, Power Metal, Prog & Classic Rock. Kann von allen ein bisschen zB fotografieren, reden und lacht auch mal gerne über sich selber !

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »