Album Reviews, Reviews

BPMD: Metallegenden veröffentlichen American Made – 12.06.2020

bpmd-metallegenden-veroeffentlichen-american-made-12-06-2020

Titelfoto by Scott Diussa

Hinter dem Kürzel BPMD stecken die Metal Legenden Bobby „Blitz“ Ellsworth (Overkill, Gesang), Phil Demmel (Ex-Machine Head, Gitarre), Mike Portnoy (Ex-Dream Theater und –Avenged Sevenfold, Schlagzeug), und Mark Menghi (Metal Allegiance, Bass). Das erste gemeinsame Album heißt American Made.
Das Promi-Quartett hat 10 Rockklassiker aus den 70ern aufgenommen, denen sie einen modernen  Metal-Klang verpasst haben.

Schon mit dem Intro zu Ted Nugents Wang Dang Sweet Poontang  hat mich Bobby Blitz mit seiner markanten Stimme gecatcht und es wird schnell klar, was diese Supergroup will: Spaß haben!

Mit weiteren Hammer-Songs wie

Toys in the Attic von Aerosmith,
Evil von Willie Dixon
Beer Drinkers & Hell Raisers von ZZ Top,
Saturday Night Special 
von Lynyrd Skynyrd,
Tattoo Vampire von Blue Öyster Cult,
D.O.A. von Bloodrock,
Walk Away von  James Gang,
Never In My Life von Mountain und
We’re an American Band
von Grand Funk Railroad

schlagen BPMD eine Brücke zu den Ursprüngen des Metal, hauchen diesen außergewöhnlichen Klassikern neues Leben ein und machen die Songs auch jüngeren Metalfans zugänglich, die nicht damit groß geworden sind.

American Made ist ein Sommer-Party-Soundtrack für alle Altersgruppen.

This Metal Allegiance photo was taken with the NIKON Z 7 on Thursday Jan. 16, 2020 in the House of Blues section of Anaheim, California. © 2020 (Photo by Scott Diussa)

Die Grundidee zu diesem Album stammt von Mark Menghis Sohn. Menghi selbst war erst gar nicht begeistert, Rocksongs zu covern, aber die Idee setzte sich bei ihm fest und er holte Bobby Blitz mit ins Boot. Schnell waren auch die anderen Musiker zusammengetrommelt. Schon drei Wochen später begann man mit den Aufnahmen. Die Songauswahl erfolgte ganz demokratisch: jedes Bandmitglied suchte spontan  zwei Songs aus, für We’re an American Band und Walk Away entschied man sich gemeinsam. Produziert wurde das Material von Mark Menghi in seinem Homestudio.

BPMD haben den Songs behutsam einen eigenen Stempel aufgedrückt, ohne den Spirit und die Intensivität der Originale zu zerstören. Durch Bobby Blitz unvergleichliche Stimme fügen sich die unterschiedlichen Songs zu einem Ganzen zusammen.

Fazit: Von mir gibt es 9 von 10 Gute-Laune Bängs für American Made.

neun von zehn

Ein Interview mit Bobby Blitz zum Album American Made gibt es hier:

American Made wird in den folgenden Formaten erhältlich sein:
– 1-CD Jewel Case
– 1-LP Gatefold BLACK
– 1-LP Gatefold Red/White/Blue Splatter (NPR Mailorder exclusive)
– American Made T-Shirt + Jewel Case Bundle (NPR Mailorder exclusive)
– American Made T-Shirt + Vinyl Black Bundle (NPR Mailorder exclusive / North America ONLY)
– American Made T-Shirt + Vinyl Red/White/Blue Splatter Bundle (NPR Mailorder exclusive / North America ONLY)
– Digital Album

BPMD: American MadeArtist: BPMD
Album: American Made
Medium:CD/LP/Download
Genre: Hardrock
Label: Napalm
Spieldauer: 50:36
VÖ: 12.06.2020

Mehr Infos:
FACEBOOK
INSTAGRAM
TWITTER

Share
Karina

Karina

Karina ist für uns an Rhein und Ruhr unterwegs. Sie hört neben Metal auch Irish Folk Punk, Deutsch- und Mittelalterrock. Für gute Musik ist ihr kein Weg zu weit.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »