Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Bilder / Video, EP Review, Reviews

Bloodhoney – Loaded Guns – Ein EP Review

bloodhoney-loaded-guns-ein-ep-review

Bloodhoney, Rockband, Ruhrpott. Das müsste eigentlich reichen um sich ein Bild von der Musik zu machen, die Bloodhoney so zum Besten geben. Loaded Guns ist wie ein kleiner heftiger Trip in den Pott. Rau, patzig, heftig, schnell, hektisch und ein kleines bisschen assi. Der erste Eindruck beim hören von Loaded Guns war, klassischer Garagenrock trifft auf volle Kanne Thrash Metal. Man könnte meinen, The Standells haben sich von Kreator den Gitarristen gepumpt. Was aber die ganze Sache richtig interessant macht, ist, dass alle vier Musiker von Bloodhoney aus verschiedenen Genres kommen. Dadurch entsteht ein cooler Sound, der von Punk, Hardcore, Metal und Grunge geprägt wird. Der wurde von Kurt Ebelhäuser (Donots, Beatsteaks, Guano Apes ) im Tonstudio 45 aufgenommen/produziert und von Andi Jung in Berlin gemastert.

Fazit: Alles in allem eine runde Sache. Vier Tracks, direkt auf den Punkt, abwechslungsreich und ohne großen Schnick Schnack. Rock`N Roll halt. Mein kleines Highlight: Set Me Free. Schöner krachender Song, zu dem man richtig schön abgehen kann. Bestimmt eine klasse Live-Nummer.

8 von 10 Bängs.

acht von zehn

Bloodhoney are:

Mika – Drums

Pat – Bass

Moe – Guitar

Edel – Vocals/Guitar

(3) Bloodhoney | Facebook

Loaded Guns | BLOODHONEY (bandcamp.com)

Share

Christian

geb. 1977, Metalfan seit 1989, verheiratet, ein Sohn, Heavy, Death, Thrash und Hardcore. Der Fachmann, wenn es um Bands geht, die aus Ländern kommen, deren Namen die meisten nicht mal kennen.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »