Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Album Reviews, Reviews

Schandmaul – Knüppel aus dem Sack – ein Album Review

schandmaul-knueppel-aus-dem-sack-ein-album-review

Genre: Folk Rock

Mano man, was für ein harter ungewohnter Einstieg in das neue Album von Schandmaul, der Titeltrack könnte in der Art auch von Knorkator sein. Der Sound steht den Geschichtenerzählern aus München aber überraschend gut. Davon bitte in Zukunft mehr.

Ab Titel Numero Zwei spielt die Band dann sämtliche Stärken aus für die sie bekannt ist, schmissige Melodien, die im Ohr hängenbleiben und in die Beine gehen, dazu die Stimme und Texte von Thomas, fertig ist ein neues Meisterwerk? Dann noch so mancher Gastauftritt, auf Königsgarde wären es Alea von Saltatio Mortis und Ben von Schandmaul, bei Glück auf! wären es die Jungs von Fiddler´s Green. Guten Zutaten, aber ausreichend für ein gutes Album?

Ich würde mit einem klaren Ja antworten, denn auch nach mehrmaligem Durchhören suche ich vergeblich nach Stinkern und lieblosen Fühlmaterial.  Was es schwierig macht einzelne Nummern besonders hervorzuheben. Aber neben den Titeltrack hat es noch der Tatzelwurm geschafft sich mit seiner düsteren und dichten Atmosphäre nach vorne zu schieben, vielleicht ein zukünftiger Livekandidat? Wie auch Irgendwann und Long John Silver (Bonus), Letzterer übrigens ein gelungener Rausschmeißer des Albums.

Fazit: Knüppel aus dem Sack ist deutlich abwechslungsreicher als sein direkter Vorgänger ohne überladen oder fahrig aus den Boxen zu tönen. Eines der besten Alben von Schandmaul, dafür 9 von 10 Bängs!

neun von zehn

Knüppel aus dem Sack erscheint am 10.06 über Napalm Records

Line Up:

Thomas Lindner – Gesang, Akkordeon, Gitarre, Klavier

Stefan Brunner – Schlagzeug, Perkussion, Gesang

Martin Christoph Duckstein – Gitarre, Cister, Laute, Banjo, Gesang

Birgit Muggenthaler-Schmack – Schäferpfeife, Schalmeien, Rauschpfeife, Flöten, Dudelsack, Akkordeon, Gesang

Matthias Richter – E-Bass, Kontrabass, Fretless Bass

Saskia Forkert – Violine, Drehleier, Gesang

Track List:

Knüppel aus dem Sack

Königsgarde feat. Saltatio Mortis, Ben Metzner

Das Gerücht

Der Pfeifer

 Tatzelwurm

Der Flug

Der Quacksalber

Luft und Liebe

Glück auf! feat.Fiddler´s Green

Irgendwann

Niamh

Der elfseitige Würfel (Bonus Track)

Long John Silver (Bonus Track)

https://www.facebook.com/Schandmaul

https://www.instagram.com/schandmaulband/

Share

Christian B

Ich höre alles von traditionellem Heavy Metal, Black, Death, Trash, Folk. Power über Punkrock und was es sonst noch so alles gibt, gut muss es halt sein. Bei was es mir allerdings die Zehennägel aufstellt ist langweiliger Prog wie in Dream Theater, Queensrÿche, Opeth und co. zelebrieren. Da schlafe ich schlichtweg ein.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »