Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
News

ROYALIST veröffentlichen Monologue – News

royalist-veroeffentlichen-monologue-news

Schon beinahe zwei Jahre liegt der Release von „VIOLET“ zurück, ebenso auch schon wieder sechs Monate seit der letzen Single Life Is a Misery. Für Fans wahrlich eine Ewigkeit, zum Glück beendet Monologue aber diese Durststrecke endlich.

Monologue beschreibt den Dialog mit den eigenen Meta-Gedanken. Es geht um eine toxische Beziehung mit sich selbst. Das Wissen, dass man mit den eigenen Gedanken so nicht weiterleben kann, aber man als Künstler auf eine verrückte Weise seine dunkle Seite liebt, weil sie inspiriert und anregt. Eine Single, die in einer schlaflosen Nacht gehört werden will, dort wo sie einst entstanden ist.

Musikalisch hört man direkt das es sich um ROYALIST handelt. Mit Versatzstücken von Bands wie Bring Me The Horizon, Hands Like Houses und Our Last Night kreieren sie ihren unverkennbaren Stil. Während Life Is a Misery durchaus sehr melancholisch anmutete kommt Monologue mit ordentlich Druck um die Ecke. Gerade die Drums prügeln sich gut in die Gehörgänge. Zwischendurch wird auch immer wieder etwas mit Synths gewerkelt, so bekommen die Strophen einen feinen aber gut vernehmbaren Synthwave Touch. Insgesamt wirkt Monologue deutlich härter als wir es bisher gewohnt.

Monologue leitet eine neue Ära ein, das nächste Kapitel von ROYALIST beginnt. Join The Cult!  

ROYALIST auf Facebook

ROYALIST auf Instagram

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verheiratet, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »