Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
News, Reviews, Single Review

Lonely Spring veröffentlichen Misfit – News

lonely-spring-veroeffentlichen-misfit-news

Schon mehr als ein Jahr ist „Change The Waters“, das Debut Album von Lonely Spring, auf dem Markt. An Charme hat dieses zwar bisher eh nichts verloren, dennoch bin ich froh das nach Run Better Run mit Misfit endlich neue Mucke meiner Lieblingsband ansteht.

Nachdem sie auf ihrem Debut Album einen doch recht breit gefächerten Sound bedienten wollen die Jungs nun mit Misfit und den weiteren folgenden Singles einen etwas anderen Weg gehen. Die EP die im Mai 2023 erscheinen soll wird eine reine Pop-Punk Miniplatte. Klar, Pop-Punk wurde in Zügen auch schon auf „Change The Waters“ gezockt, doch Misfit zeigt eigentlich direkt was wir uns unter Pop-Punk EP vorstellen können.

Misfit wurde von den Jungs zunächst ordentlich auf TikTok angeteasert. Mit Erfolg: Der Refrain ist ein fetter Ohrwurm, der meiner Meinung nach auch noch genau zum Schema von TikTok passt. Kurz und knackig. Aber was gibt’s sonst noch so im Song? Nun, erinnert ihr euch an blink-182 und andere Vertreter der Szene und die originales American Pie Filme? Genau so klingt Misfit. Der Refrain leitet in akustischer Form den Song ein, bis nach dem wichtigen So What (eigentlich die wichtigsten Worte im Song) ein fetter Basspart von Simon und das wunderbar treibende Drumming von Madsn einsetzen. Die Claphands im Refrain sind pippifein ebenso so wie auch die Riffs von Mandei, egal ob hier die akustischen Parts oder die Stromgitarrenparts. Das Tempo und die Härte sind super fein. Die Leadvocals von Jules sind nach wie vor Geschmackssache, ich mag sie aber noch immer extrem gern. Seine (und auch Simons) Stimme ist einfach total einzigartig, gerade im letzten Drittel werden die Vocals so pop-punkig rausgehauen wie ich sie schon lange nicht mehr gehört habe.

Ich würde mich jetzt einfach mal selbst als den größten Lonely Spring Fan bezeichnen, dennoch gibt es für mich einen mini kleinen Kritikpunkt. Der Übergang zwischen den Strophen und dem Refrain wirkt zumindest anfangs nicht richtig stimmig. Nach einigen Lauschungen klingt es aber wieder deutlich homogener, also gebt dem Song gern ein paar mehr Chancen.

Übrigens haben sich die Jungs nach dem wunderbaren Echo zu Misfit auf TikTok für den ESC beworben. Ob es bei diesem Unterfangen nur ein Versuch bleibt oder eine wirkliche Chance werden wird werden wir wohl in den nächsten Monaten erfahren. Von mir gibt es schon mal 12 Points.

Lonely Spring auf Facebook

Lonely Spring auf Instagram

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verheiratet, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »