Reviews, Single Review

John Garner – Living On A Big Screen – Single Review

john-garner-living-on-a-big-screen-single-review-video-premiere

Die pulsierende Macht des Treibens einer Großstadt

Dieses Gefühl haben John Garner in ihrem neuen Song Living On A Big Screen erfolgreich eingefangen. 
Die eindringliche Melodie und Wiederholung der Streicher erinnert an rasende Sirenen aus der Ferne, und der geschickt arrangierte Gesang an sich gegenseitig überholende Fahrzeuge im Stadtgeschehen. 

Der schon beinahe epische weitere Streichereinsatz erzeugt in Kombination mit Vocals und Gitarre noch zusätzlich ein gewisses Gefühl des Aufbruchs.  

Gesungen wird über das Gefühl sich exponiert und gleichzeitig gefangen zu fühlen. Auf einem großen Bildschirm. Für viele ein wahr gewordener Traum aber dazu auch eine Situation voller Druck und Einsamkeit.

Die Augsburger Band beweist bei dieser Single einmal mehr ihr Händchen für intelligentes Songwriting und feinste Mehrstimmigkeit.

Living On A Big Screen erscheint als zweite Single ihres im Herbst kommenden Albums „Heartbeat“.

John Garner auf Facebook

John Garner auf Instagram

Linktree

Share

Patrick

geb. 1993, Musik-Fan seit 2010, Verlobt, Ein Sohn, Bevorzugte Genres: Metalcore, Post-Hardcore, Progressive Metal, Pop-Punk, Alternative Rock. Neben seiner sozialen Ader ist Patrick auch für feinste Recherche und Tiefe in seinen Reviews und Berichten bekannt.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »