Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
Events, News, Spiele

Iron Maiden: Legacy of the Beast kooperiert mit der deutschen Heavy Metal Band POWERWOLF für das neueste In-Game Event: „Macht der Wölfe“

Iron Maiden: „Legacy of the Beast“ kooperiert mit der deutschen Heavy Metal-Band POWERWOLF für das neueste In-Game Event: „Macht der Wölfe“

Bevor die beiden Bands im Juli dieses Jahres bei zwei Shows in Deutschland gemeinsam auf der Bühne stehen, wird POWERWOLF die zweite In-Game-Kooperation des Jahres 2022 für Iron Maiden’s „Legacy of the Beast“- Free-to-play Handyspiel sein.

Nach den erfolgreichen Kooperationen mit Amon Amarth, Lacuna Coil, Ghost und zuletzt mit Disturbed im letzten Jahr hat das Legacy of the Beast-Team von Iron Maiden einen neuen Charakter und eine neue Storyline entwickelt, die sich an POWERWOLFs letztem Album Call of the Wild anlehnt.

Das neue, zeitlich begrenzte In-Game-Event mit dem Namen „Macht Der Wölfe“ bietet einen zeitlich begrenzten Charakter, Vârcolac

Als wir Vârcolac zum ersten Mal in Eddies Welt sahen, sagte POWERWOLF-Sänger Attila Dorn: „Wir waren atemlos und fassungslos, als wir die erste Iteration/Szene des Spiels mit unserem Vârcolac sahen. Und vor allem konnten wir es kaum erwarten, es selbst zu spielen!“ Attila fährt fort: „Als ich ein kleiner Junge war und den ganzen Tag meine Iron Maiden-Kassetten hörte, hätte ich mir nie träumen lassen, eines Tages auf der gleichen Bühne zu stehen und eingeladen zu werden, Iron Maiden mit meiner Band zu unterstützen. Gibt es etwas, wovon ein Metalhead mehr träumen könnte?“

Lead-Gitarrist von POWERWOLF, Matthew Greywolf, ergänzt: „Die Songs und Melodien von Iron Maiden sind unsterblich. Die gekonnte Kombination aus Melodie und Härte ist immer noch so revolutionär wie damals, als ich Maiden mit 11 Jahren zum ersten Mal hörte, ich war wirklich fasziniert davon und bin es immer noch!“

Keyboarder Falk Maria Schlegel fährt fort: „Ich würde sagen, Bruce Dickinson ist mein größter MAJOR-Einfluss bei allem, was ich auf der Bühne mache, bei meiner ganzen Performance… immer noch eine große Inspiration, also danke Bruce!“

Will Moore, CEO von Navigator Games, sagt: „Die Fans und Spieler waren absolut begeistert, dass ihre Lieblingsbands mit Iron Maiden: Legacy of the Beast zusammenarbeiten. Im Laufe des letzten Jahres haben unsere Spieler immer wieder auf Powerwolf angespielt. Wir hoffen, dass sie sich darüber freuen, dass Powerwolfs ikonisches Maskottchen in diesem epischen Abenteuer zum Leben erweckt wird!“

Triff Vârcolac im Handyspiel ‚Iron Maiden: Legacy of the Beast‚.

Spieler können sich den Vârcolac-Charakter KOSTENLOS verdienen, indem sie sich ab jetzt insgesamt sieben Tage lang einloggen und Vârcolac am letzten Tag erhalten. Die Aktion endet am 12. Mai um 2:00 Uhr MEZ.

In diesem neuen Handlungsstrang kreuzen sich die Wege von Vârcolac und Van Helsing Eddie in den Katakomben von Draculas Verlies. Vârcolac ist gerade Professor Parabiosis entkommen, einem bösen Arzt, der aufgrund seiner außergewöhnlichen Kräfte Experimente an ihm durchführen will. Er bittet Van Helsing Eddie, sich ihm anzuschließen, um den bösen Arzt zu besiegen. Van Helsing Eddie merkt bald, dass Vârcolac seinen eigenen inneren Kampf zwischen Gut und Böse führt, und sie erkennen bald, dass der Professor einen finsteren Plan verfolgt, der über eine bloße Sezierung hinausgeht.

In Iron Maiden: Legacy of the Beast schlüpfen Metal- und RPG-Fans in die Rolle des kultigen Maskottchens der Band, Eddie, der durch eine spektakuläre Vielfalt von Welten reist, indem er in fesselnden 3D-Umgebungen durch die Zeit reist. Eddie erscheint in vielen Formen, jede ein Teil von Iron Maidens reicher Geschichte, und jede mit einer Reihe von speziellen Kräften und Fähigkeiten.

Für weitere Informationen findet Ihr unter  http://www.ironmaidenlegacy.com

Ende 2021 faszinieren POWERWOLF – die bis dato erfolgreichste deutsche Metalband – mit einem Streaming-Event ungeahnten Ausmaßes. Wer glaubte, im Live-Bereich schon alles gesehen zu haben, wurde sofort eines Besseren belehrt – mit einer unübertroffenen Audioproduktion und visuellen Eindrücken, die man nur als atemberaubend bezeichnen kann. In diesem Sommer, am 8. Juli 2022, wird dieser neue Maßstab für Musik-Streaming-Events endlich zu sehen sein, wann immer Sie es wünschen. „THE MONUMENTAL MASS – A CINEMATIC METAL EVENT“ wird auf DVD, BluRay und vielen anderen physischen Formaten erscheinen!

Bestelle deine Version von „THE MONUMENTAL MASS – A CINEMATIC METAL EVENT“  HIER vor:

POWERWOLF live mit Iron Maiden:

20.07.22 DE – Bremen / Bürgerweide

26.07.22 DE – Frankfurt / Deutsche Bank Park

Das wichtigste über POWERWOLF in Kürze:

Die Geschichte von POWERWOLF, die im Jahr 2004 begann, liest sich wie ein wahres Märchen, ist aber das Ergebnis der fleißigsten und unterhaltsamsten Live-Band auf dem Heavy Metal-Planeten. POWERWOLF hat bis heute nicht nur zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen erhalten, sondern zahlreiche Veröffentlichungen sind auf Platz 1 der offiziellen deutschen Albumcharts eingestiegen. Mit „Blessed & Possessed“ (2015) erreichten POWERWOLF zum ersten Mal Gold-Status (in Tschechien), während der Vorgänger „Preachers Of The Night“ (2013) auf Platz 1 der offiziellen deutschen Album-Charts einstieg und die unglaubliche DVD „The Metal Mass“ (2016) auf Platz 1 der deutschen DVD-Charts landete. POWERWOLFs heilige Messe im Namen des Heavy Metal ist unaufhaltsam – ihr neuestes Opus magnum, „The Sacrament of Sin“ (2018), stieg erneut auf Platz 1 der Albumcharts ein. Die begleitende, fast komplett ausverkaufte Wolfsnächte-Headline-Tour, bei der POWERWOLF mit ihrer phänomenalen Bühnenperformance große Hallen headlinen durften, wurde zu einem einzigen großen Triumph, ebenso wie die zahlreichen Sommer-Festival-Shows, bei denen die Massen von den Wölfen und ihrer einzigartigen, (un)heiligen Metal-Messe begeistert und völlig in ihren Bann gezogen wurden. Ende 2021 feierten POWERWOLFThe Monumental Mass“ – ein Streaming-Event, das neue Maßstäbe setzte. Mit dem neuen Studioalbum „Call Of The Wild“ und der anstehenden Tour, die durch die größten Hallen Europas führt, steht die ganze Welt wieder ganz im Zeichen des Wolfsrudels!

POWERWOLF sind:

Attila Dorn – Gesang

Falk Maria Schlegel – Orgel

Charles Greywolf – Gitarre

Matthew Greywolf – Gitarre

Roel van Helden – Schlagzeug

More Info:
HOMEPAGE
FACEBOOK
INSTAGRAM
NAPALM RECORDS

Share

Thomas

Musikalisch bin ich seit den 80er vor allem im melodischen Hard& Heavy-Dschungel unterwegs und immer auf der Suche nach neuen und alten Perlen. Meine absoluten Faves sind Queenaryche, Y&T, Die Toten Hosen... u.v.a.....inzwischen kann ich mich aber auch für Mittelalterrockband wie Feuerschwanz oder Saltataio Mortis absolut begeistern. Ab und an geht mein Blick aber auch mal über den Tellerrand in Richtung Speed/Trash/Death...solange Melodien erkennbar sind. Auch wenn ich schon zu der Ü50-Fraktion gehöre, findet man mich bei Konzerten und Festivals fast immer Front of Stage, denn Sitzplatz beim Rockkonzerten, das passt bei mir einfach nicht zusammen. Erst wenn es ohne Rollator mal nicht mehr gehen sollte, ist die Tribüne vielleicht ne Alternative.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »