Events, News

Evergrey – trotz Corona „richtiges“ Livekonzert – Livestream am 27.06.2020 aus Göteborg.

evergrey-trotz-corona-richtiges-livekonzert-livestream-am-27-06-2020-aus-goeteborg

Corona erfordert überall außergewöhnliche Maßnahmen. So auch und ganz besonders in der Musikbranche. Viele Musiker und Bands, die auf Liveaktivitäten angewiesen sind, um Ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, versuchen nun mit neuen Wegen das Überleben zu meistern.

So auch die schwedischen Melodic-Dark-Metaller von EVERGREY. Nachdem all Ihre Konzerte für 2020 aufgrund der Pandemie abgesagt wurden, haben Sie sich entschlossen, am 27.Juni 2020 ein Livekonzert im Pustervik Theater in Göteborg zu spielen und dieses per Livestream im Internet zu übertragen. Der „Eintritt“ für das Konzert ist frei, es werden aber natürlich gerne Spenden entgegen genommen, um die Band finanziell zu unterstützen.

Spenden können vor und während des Konzertes  an info@geflemetalfestival.se per Paypal gesendet werden. Für eingefleischte Fans von EVERGREY gibt es eine zusätzliche VIP-Zugangsübertragung, die es ihnen erlauben wird, die Band vor dem Auftritt zu begleiten, Backstage und auf der Bühne. Weitere Infos werden laut Sänger Tom Englund in den nächsten Tagen noch bekannt gegeben.

Tom Englund © Thomas Jenne

Schweden hat in Sachen Corona-Krise  eine andere Strategie eingeschlagen wie im restlichen Europa. Daher gibt es für Fans vor Ort in Göteborg sogar streng limitierte richtige Konzerttickets, mit denen man trotz Corona-Beschränkungen tatsächlich live vor Ort im Theater dabei sein darf und endlich wieder live headbangen kann.

Alle EVERGREY -Fans, all die, die die Band noch nicht kennen oder sich von den Livequalitäten der Schweden erst noch überzeugen wollen, sollten sich den 27. Juni dick im Kalender anstreichen.

Das Statement von Sänger Tom Englund findet Ihr bei Youtube und auf der Facebook-Seite von EVERGREY.

Aktuelles EVERGREY-Album: The Atlantic

www.evergrey.net

https://www.facebook.com/Evergrey/

www.instagram.com/evergreyofficial/?hl=de

 

Share
Thomas

Thomas

Musikalisch bin ich seit den 80er vor allem im melodischen Hard& Heavy-Dschungel unterwegs und immer auf der Suche nach neuen und alten Perlen. Meine absoluten Faves sind Queenaryche, Y&T, Die Toten Hosen... u.v.a......teilweise geht mein Blick aber auch mal über den Tellerrand in Richtung Speed/Trash/Death...solange Melodien erkennbar sind. Auch wenn ich schon zu der Ü50-Fraktion gehöre, findet man mich bei Konzerten und Festivals fast immer Front of Stage, denn Sitzplatz bei Rockkonzerten, das geht gar nicht. Erst wenn es ohne Rollator mal nicht mehr gehen sollte, ist die Tribüne vielleicht ne Alternative.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »