Generic Kaufen Apothekecialis vs viagraErektile dysfunktion medikamenteErektile dysfunktionViagra - Cialis generika
News

Countdown für Green Juice Festival in Bonn läuft

countdown-fuer-green-juice-festival-in-bonn-laeuft

Pressemitteilung 5/2023, 2023-07-27
Green Juice Festival 2023: In einer Woche geht es los! Green Juice Warm-Up mit Ann Can´t Talk, All & Sundry und Majer And The Mudkids am kommenden Dienstag.
Nur noch eine Woche, dann startet das Green Juice Festival 2023! An drei Tagen stehen unter anderem CASPER, die DONOTS, LEONIDEN, VON WEGEN LISBETH, SCHMYT und ENNIO im Park Neu-Vilich auf der Bühne. Am kommenden Dienstag startet die Festivalwoche zudem mit dem Green Juice Warm-Up im Dubliner Irish Pub in der Bonner Altstadt.
Im Park in Neu-Vilich laufen die Vorbereitungen für das diesjährige Green Juice Festival auf Hochtouren. In den kommenden Tagen entsteht die Bühne, auf der ab dem 3. August 18 Bands und Künstlerinnen täglich bis zu 7.500 Zuschauerinnen begeistern werden. Pünktlich zum 15. Geburtstag wird es damit das größte Green Juice Festival seiner bisherigen Geschichte.
„Als wir vor 15 Jahren zum ersten Mal hier im Park Bands auf einen LKW-Anhänger gestellt haben, waren wir weit davon entfernt, uns eine solche Erfolgsgeschichte zu erträumen“, sagt Veranstalter Julian Reininger stolz. „Dass die Green Juice Festivalfamilie sich auch nach so vielen Jahren noch immer hier trifft und zusammen feiert, zeigt uns, dass die Idee vom Festival in der direkten Nachbarschaft der Menschen hier in Neu-Vilich angekommen ist.“
Zum zweiten Mal findet das Green Juice Festival in diesem Jahr an drei Tagen statt. „Nach dem ausverkauften Festival im vergangenen Jahr, freuen wir uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein grandioses Programm für drei volle Festivaltage zusammenstellen konnten“, erwartet Veranstalter Simon Reininger wieder spektakuläre Tage. „Auch die Ticketverkäufe zeigen, dass wir den Nerv der Fans getroffen haben. Wer jetzt noch keine Eintrittskarte hat, sollte sich beeilen.“
Green Juice Warm-Up am Dienstag Inzwischen ist es gute Tradition, dass vor dem eigentlichen Green Juice Festival unser Warm-Up stattfindet.
„Auch in diesem Jahr unterstützen wir wieder lokale und regionale Künstlerinnen, indem wir ihnen die Möglichkeit bieten, vor Publikum aufzutreten, ohne den Druck zu haben, Eintrittskarten verkaufen zu müssen“, erklärt Simon Reininger das Konzept. „Mit Ann Can´t Talk, All & Sundry und Majer And The Mudkids haben wir drei tolle Bands eingeladen, die mit uns am 1. August den Abend im Dubliner Irish Pub in Bonn verbringen und noch mehr Lust aufs Green Juice Festival machen werden. Der Eintritt ist dabei frei. Unser Dank gilt der Stadt Bonn und den übrigen Partnerinnen, die diese Nachwuchsförderung möglich machen.“


Vorverkauf auf der Zielgeraden

Dank des großartigen Zuspruchs der Besucher*innen sind die Festivaltickets für 99 € plus Gebühren inzwischen fast ausverkauft. Auch auf dem Campingplatz sind nur noch wenige Plätze frei. Für die einzelnen Festivaltage gibt es noch ein paar Karten zum Preis von ab 59 € zzgl. Gebühren. Diese gibt´s im Festivaleigenen Onlineshop unter www.green-juice.de, bei bonnticket.de und bei allen Eventim-, Bonnticket- und Kölnticket-VVK-Stellen vor Ort.

Das Wichtigste in Kürze:
Termin: 3.-5. August 2023 (Camping: 3.-6. August)
Ort: Park in Bonn-Beuel Neu-Vilich, 53229 Bonn
Line-Up: CASPER, DONOTS, LEONIDEN, VON WEGEN LISBETH, SCHMYT, BLACKOUT PROBLEMS, ENNIO,
ROGERS, BRUCKNER, ANAÏS, MY UGLY CLEMENTINE, DILLA, RAUM27, POWER PLUSH,
SPERLING, GET JEALOUS, ICE CREAM AT THE ALLIGATOR PARK, TWENTYSEVEN.
Besucher*innenzahl: bis zu 7.500 pro Tag
Eintritt: – ab 99 € (Festivalticket für drei Tage, exkl. Camping)

Share

Karina

Karina ist für uns an Rhein und Ruhr unterwegs. Sie hört neben Metal auch Irish Folk Punk, Deutsch- und Mittelalterrock. Für gute Musik ist ihr kein Weg zu weit.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »