News

Blind Channel – Finnlands heißester neuer Metalexport möchte beim ESC in die Fußstapfen von LORDI treten

blind-channel-finnlands-heissester-neuer-metalexport-moechte-beim-esc-in-die-fussstapfen-von-lordi-treten

Finnland möchte die Geschichte wiederholen und seinen zweiten Sieg beim Eurovision Song Contest anstrebt. Ihr diesjähriger Teilnehmer ist Blind Channel. Ihr Song „Dark Side“ erreichte Platz 1 der finnischen Single-Charts und ist seit über 10 Wochen in den Top 10 der Airplay-Charts vertreten. Der Song erreicht nun Platin.

Der Song wurde als Reaktion auf die globale Pandemie geschrieben, die die Musikindustrie zum Erliegen brachte und alle Tourpläne der Band für 2020 zerstörte. Frustration, Isolation und Depression brachten eine Hymne für die Menschen hervor, und der Eurovision Song Contest hat sich als die perfekte Bühne erwiesen, um ihre Botschaft zu verbreiten.

Nach dem Eintritt in die UMK (Uuden Musiikin Kilpailu = Wettbewerb für neue Musik), der finnischen Qualifikationsrunde für den Eurovision Song Contest selbst, erreichte das Sextett die höchste Punktzahl in der Geschichte des Wettbewerbs.

Im Finale des ESC am 22.Mai treten sie mit der Startnummer 16 gleich hinter dem deutschen Teilnehmer Jendrik auf.

Das Finale des Wettbewerbs wird auch Auftritte von früheren Gewinnern des Wettbewerbs beinhalten, darunter Finnlands früherer Siegerakt, die Hardrock-Helden Lordi, die das Event 2006 mit „Hard Rock Hallelujah“ dominierten.

Finnland ist seit langem für seine Liebe zur Heavy-Metal bekannt. Internationale Superstar-Acts wie Hanoi Rocks, HIM, Nightwish, Children of Bodum, Apocalyptica und The Rasmus sind weltweit sehr erfolgreich. Jetzt wird Blind Channel zu dieser Liste hinzugefügt.

Blind Channel wurde 2013 in der Stadt Oulu im Norden Finnlands von einer Gruppe von fünf talentierten, entschlossenen und ehrgeizigen Freunden gegründet – den Sängern Joel Hokka und Niko Vilheim, dem Schlagzeuger Tommi Lalli, dem Gitarristen Joonas Porko und dem Bassisten Olli Matela. Diese fünf haben bis heute zusammengehalten, ganz im Geiste des zweiten Albums Blood Brothers aus dem Jahr 2018, für das alle gemeinsam für das Songwriting verantwortlich sind.

Letztes Jahr wurde mit dem langjährigen Freund Alex Mattson ein neues Mitglied hinzugefügt. Er spielt Keyboard, Samples und Percussion und vervollständigt die aktuelle Besetzung. Nach der Veröffentlichung ihres 2020er Albums Violent Pop ist ‚Dark Side‚ ein erster musikalischer Vorgeschmack der Band auf das kommende Album, das Anfang nächsten Jahres in Zusammenarbeit mit dem renommierten britischen Produzenten Dan Lancaster (Blink 182, Bring Me The Horizon, Don Broco) erscheinen soll ).

Blind Channel haben ganz aktuell einen weltweiten Vertrag mit Century Media Records unterzeichnet. Energetische Live-Auftritte in ganz Europa mit Hollywood Undead, Enter Shikari, Simple Plan und Amaranthe haben gezeigt, dass die Nominierten für den finnischen Grammy (2019) eine beeindruckende Fangemeinde mit über einer halben Million monatlichen Hörern auf Spotify haben.

Blind Channel Kommentare:

„Wir freuen uns sehr, der Century Media / Sony Music-Familie beizutreten. Es ist uns eine große Ehre, mit einem der größten Rock / Metal-Labels der Welt zusammenzuarbeiten. Wir arbeiten seit fast 8 Jahren hart und jetzt ist es Zeit für ein weiteres Level. Wir können es kaum erwarten, mit diesen großartigen Menschen zusammenzuarbeiten, um allen zu zeigen, worum es bei Blind Channel und Violent Pop geht. Diese Woche beginnen wir mit Europa. Weiter: der ganze Planet. “

Philipp Schulte, Media Director von Century, sagt:

„Ohne Zweifel sind Blind Channel derzeit der vielversprechendste finnische Rock / Metal-Act. Weltklasse-Bands müssen mehr denn je ein Paket von überlegenen Songs und Live-Auftritten, hervorragender Grafik, ständiger Aktivität an allen Fronten sowie höchstem Engagement liefern. Wir sehen das alles in Blind Channel. Deshalb setzen wir uns dafür ein, den bestmöglichen Job für diese großartige Band zu machen. Willkommen Blind Channel bei Century Media Records und Sony Music. Let’s do this!

Folgen Sie Blind Channel hier:

https://www.blindchannelofficial.com/

https://www.instagram.com/blindchannel/

https://www.tiktok.com/@blindchannel

https://www.facebook.com/BlindChannelBand

Share

Karina

Karina ist für uns an Rhein und Ruhr unterwegs. Sie hört neben Metal auch Irish Folk Punk, Deutsch- und Mittelalterrock. Für gute Musik ist ihr kein Weg zu weit.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!

Translate »