Album Reviews, Reviews

Zweikanalton – „Ohne Dich kann das kein Sommer sein“ oder – Wie bastelt man einen Sommerhit?

zweikanalton-ohne-dich-kann-das-kein-sommer-sein-oder-wie-bastelt-man-einen-sommerhit

Vielleicht sind Markus und Thomas von „Zweikanalton“ stundenlang in einer Marketingagentur gesessen, und haben genau das überlegt. Oder es ist ihnen einfach passiert, und geglückt.

Der Song „Ohne Dich kann das kein Sommer sein“ und das zugehörige Video ist genau das, was man sich unter einem Sommerhit vorstellt. Eine eingängige Melodie, ein netter Text, der zum Mitsingen und Träumen einlädt, und zwei nette Jungs, die saubere Musik machen.

Das Video ist professionell produziert, spricht genau die Zielgruppe an, ist voller kleiner Ideen und Gadgets… Also einfach perfekt. Und die Nummer?

Ein feines Stück Musik, die richtige Mischung aus Akustikgitarre, Gesang und leicht rock poppigen Zwischenparts. Aktuell ist die Nummer bei rund 10.000 Views auf Youtube – ich wette, da geht einiges mehr!

Ein tolles Stück Musik aus Österreich. Ich traue ihnen mehr zu, und gebe daher 8 von 10 Bängs. Wenn sich Zweikanalton in Zukunft an Grösseres wagen, und ein Album veröffentlichen, ist sicher noch mehr möglich!

TIP: Wer die Jungs live sehen will… Am 16.6. am Marktfest in Zwettl…

Zweikanalton auf Facebook

Zweikanalton auf Instagram

Anmerkung:

Manche machen einfach alles richtig. So die Jungs von Zweikanalton. Sie haben zur perfekten Zeit eine perfekte Nummer online gestellt, ein sehenswertes Video gedreht, und perfektes Promomaterial gesendet.

Unsere Redaktion wird überschwemmt mit Promos und Anfragen.

Wenn man aber ein paar Regeln berücksichtigt, hat man gute Chancen auch mal bei uns redaktionell erwähnt zu werden:

  • Anschreiben mit Kurzinfo zu Personen, Band und Stil
  • Ordendliches Pressematerial (Fotos, Bio, Beschreibung)
  • Aussagekräftige Titel in der Vollversion im Presseordner (keine Anspielclips)
  • Alle Kontaktdaten (e-Mail Adresse) und Social Media Seiten anführen

Eigenlich nicht viel Aufwand… oder?

Share
Schlagwörter: , , ,
Uli

Uli

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!