Uncategorized

Wacken 2018 – Wo bleiben die Fotos?

wacken-2018-wo-bleiben-die-fotos

He Leute…
Wir arbeiten daran. Unsere kleine Festival Crew ist mit Staublungen jetzt einen Tag zu Hause. Mitgebracht haben Sie hunderte, nein tausende Fotos, Erlebnisse und Berichte. Jezt ist Zeit alles aufzuarbeiten. Und jeden Tag werden wir Euch mit Eindrücken füttern, wir versprechen es.

Für @rockmagazinenet vor Ort in Wacken – die #heavymädels und @rolandlorenzphotography

Unser Tourtross macht sich jetzt auf nach Bildein, zum wunderschönen Picture On Festival, zum Summerbreeze Open Air, und dann noch nach Kaltenbach. Wir wollen Euch die Eindrücke ja direkt bringen, nicht aus zweiter Hand.

Während andere Reporter Festivals von zu Hause aus rezensieren, sind wir immer vor Ort.
Wir veröffentlichen keine „aktuellen Eindrücke“, die sich dann als vier Jahre alte Youtube Videos entpuppen, oder Fotos von Bands mit toller Lichtshow, die aber bei einem Blick auf die Running Order am Nachmittag mit Sonnenschein gespielt haben.

Unsere Berichterstattung ist immer live, gratis und (manchmal umsonst), einfach weil wir Freude daran haben, die neuesten CD´s zu hören, tolle Konzerte zu erleben, und die Szene zu unterstützen. Das Internet zu durchforsten, und zu sehen, was andere schreiben, dann auf diese Trends aufzuspringen, und andere Seiten in langen Artikeln zu zitieren entspricht nicht unserem Ethos.

Unsere Festivalreporter schlucken Staub, stehen in Schlangen an, um ihre Pässe zu erhalten. Unsere Rezensenten müssen sich manchmal durch Berge von Schrott hören und lesen, bis sie wieder mal auf „Gold“ stossen. Aber dafür sind wir da, und deshalb sind unsere Fans treu. Weil wir ehrlich sind, schwitzen, Blödsinn machen, und manchmal ziemlich übel riechen!

Und trotzdem können wir manchmal auch ziemlich nett sein! Also, schaut die nächsten Tage vorbei, dann gibt es jede Menge Material!

@drdw_darockaunddawaitler Live in Wacken 2018
Share
Uli

Uli

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!