Album Reviews, Bilder / Video, Reviews

Volbeat – Let’s Boogie! Live From Telia Parken – DVD-BlueRay – Album Review

volbeat-lets-boogie-live-from-telia-parken-dvd-blueray-album-review

Mit 48.250 verkauften Tickets für das somit ausverkaufte Telia Parken Stadion in Dänemark, feierten Volbeat einen weiteren Höhepunkt ihrer Karriere. Das schaffte vor ihnen noch kein einheimischer Künstler. Das Ganze wurde entsprechend opulent in Bild und Ton umgesetzt und mit einigen mehr oder weniger international bekannten Gästen (u.a. Mille/Kreator, Lars Ulrich/Metallica, Mark „Barney“ Greenway/Napalm Death, Johan Olsen… ) zelebriert. Dabei wurde an Licht, Videoscreens, Feuer und Bühnendeko alles aufgefahren, um dieser besonderen Show mächtig Glanz zu verleihen. Zahlreiche Kameras zeichneten die Show vom 26.08.2017 aus allen erdenklichen Blickwinkeln auf und werden in kurzen, mir teilweise zu hektischen Schnitten auf den Bildschirm gebracht.

Das Publikum feiert die 25 bekannten (und den neuen Track „The Everlasting“, der im Set weder auf- noch abfällt) Songs der 2001 in Kopenhagen gegründeten Band. Neben Frontmann Michael Poulsen spulen seine Mitstreiter über 2 Stunden fast gelangweilt ihr Programm herunter. Am ehesten ist noch ExAnthrax Axtmann und Produzent Rob Caggiano optisch hervorzuheben, der allerdings für mich immer noch wie ein Fremdkörper im Bandgefüge wirkt. Drummer und Gründungsmitglied Jon Larsen sowie Neu-Basser Kasper Boye Larsen bleiben dagegen extrem blass. Mit dieser DVD sind Volbeat für mich endgültig im Mainstream angekommen, was die beim letzten Song auf die Bühne geholten, gut zwei dutzend Kids zwischen 6 und 16 Jahren nochmal unterstreichen. Das ist beste Familienunterhaltung, aber keine Rockshow und somit auch als Weihnachtsgeschenk für die Schwiegermutter geeignet, um ihr zu zeigen, dass „unsere“ Musik sooo schlimm ja gar nicht ist…

Für alle, die Volbeat erst mit ihrem kommerziellen Erfolgsalbum „Beyond Hell/Above Heaven“ kennen und lieben gelernt haben, bestimmt eine lohnenswerte Angelegenheit, mir persönlich ist das Alles etwas zu bieder und bestenfalls 7/10 Bängs wert.

„Lets Boogie! Live from Telia Parken“ erschien am 14.Dezember als BlueRay/2CD, DVD/2CD, 2CD, 3LP Vinyl und digital

Share
Michael

Michael

Baujahr '67 Metalhead seit 1979 Musikalische Vorlieben: NWOBHM, Power Metal, Epic Metal, Bombast Metal, Doom, Melodic Death Metal, Alternative Rock, und alles dazwischen, Hauptsache es ist authentisch!

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!