Events, Reviews

The Soap Girls – Club Vaudeville – Lindau – Punk is not dead! Konzertreview

the-soap-girls-club-vaudeville-lindau-punk-is-not-dead-konzertreview

Die Soap Girls, das sind die berüchtigten Schwestern Noemie & Camillie Debray, eher bekannt als Millie & Mie. Sie stammen aus Südafrika, haben französische Wurzeln,  und sind derzeit gerade auf „Stinks like Punk Tour“, und noch bis zum 17.11. 2018 in Europa unterwegs.

Die Soap Girls sind auch zwei engelsgleiche Blondinen, die mit ihrem Look, irgendwo zwischen den 70er Jahren und „zurück aus der Zukunft“ aussehen, als wurden sie frisch auf die Bühne gebeamt.

Die Mädels eröffnen ihre Show mit „Society Rejects„, einer Nummer, die voll reingeht, und das Publikum von der ersten Note an mit sich reisst. „Irgendwie erinnert die Nummer an Blondie…“ denke ich mir, und lass mich einfach von der tollen Performance tragen.

Die Damen wissen echt, was Provokation heisst. Mit verlockenden, verruchten Texten und durchsichtigen Outfits bringen sie dem Publikum ihre Abneigung gegen Sexismus und Gewalt auf besondere Weise näher.

Die Soap Girls arbeiten mit akrobatischer und eindrucksvoller Körpersprache und energiegeladenem Punkrock. So mancher im Publikum scheint ihrem Auftritt vollkommen erlegen zu sein.

Für mich war ein eindrucksvoller und aufregender Abend. Mein Fazit: Nicht nur die Band, auch das Publikum hatten Spass und Freude (ich eingeschlossen).

CDS:
Society Rejekts 2017
Calls for Rebellion 2015
Experience 2011

Websites:
https://thesoapgirls.com
On Facebook
https://www.facebook.com/thesoapgirls
On Instagram
https://www.instagram.com/thesoapgirls

Share
Bine

Bine

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!