Bilder / Video, News

TANKARD – veröffentlichen animierten Videoclip zu „Don’t Bullshit Us“

tankard-veroeffentlichen-animierten-videoclip-zu-dont-bullshit-us

Die deutschen Thrash-Legenden TANKARD haben einen neuen, animierten Videoclip zum Song „Don’t Bullshit Us“ veröffentlicht. Der Track stammt vom aktuellen Studioalbum »One Foot In The Grave«.

Das Royal Melbourne Institute of Technology in Melbourne, Australien hat in den letzten 13 Wochen an diesem Video gearbeitet. Dabei ist ein urkomischer und komplett animierter Clip entstanden. Knapp 3000 Arbeitsstunden haben die Produzenten Aaron McLoughlin & Simon Norton zusammen mit ihrem Team in den Videoclip gesteckt.

Aaron berichtet über die Produktion:
„Die Umsetzung des Ganzen hat circa 3.000 Stunden in Anspruch genommen. Sehr viel Zeit benötigen immer die Konzeption, Vorabvisualisierung und Planungsphase.
Alles ist digital handgemalt und wurde Bild für Bild auf Wacom Cintiq Tablets im hochmodernen Animationsstudio der Universität hergestellt. Hier trifft alte auf neue Schule.“

Man hatte sich dazu entschlossen, dem Clip eine Art Kritzel-Look zu verpassen, so Aaron weiter: „Wir fanden, dass das perfekt zu Gerres grandiosem Gesang und dem energetischen Song passt.
Dadurch konnte das Animations-Team etwas schneller daran arbeiten, ein originelles Video umzusetzen, in dem sich stets alles wie verrückt bewegt.
Und obwohl es ein lustiges Video ist, wollten wir dennoch die Intensität der ernsthaften Message des Songs rüberbringen. Ich bin total stolz auf das Ergebnis, die Studenten hier haben einen fantastischen Job gemacht!“

Sänger Gerre fügt hinzu:
„Auch wenn unsere letze Scheibe „One Foot in the Grave“ schon ein Weilchen draußen ist, sind wir total froh, Euch diesbezüglich einen zweiten offiziellen Videoclip präsentieren zu können. Aaron Mcloughlin hat wieder ganze Arbeit geleistet, der comic-artige Clip passt zum Humor von Tankard wie die Faust aufs Auge, obwohl mittlerweile mein Bäuchlein, wie im Video präsentiert, nicht mehr ganz so rundlich ist………hahahaha!“
In diesem Sinne: Don´t bullshit us anymore and keep on thrashing!“

Tour-Dates 2018:
08.09.  CH       Hüttikon – Meh Suff! Metal-Festival
21.09.  D         Würzburg – Posthalle
22.09.  D         Magdeburg – Factory
19.10.  D         Leipzig – Hellraiser
20.10.  CZ        Brno – Melodka
21.10.  CZ        Prague – Rock Café
02.11.  D         Karlsruhe – Substage
03.11.  D         Andernach – JUZ Liveclub
23.11.  D         Aachen – Musikbunker
24.11.  NL        Ulft – Metal on Metal
30.11.  D         Hanover – MusikZentrum
01.12.  D         Dresden – Skullcrusher
08.12.  D         Oberhausen – Ruhrpott Metal Meeting
28.12.  D         Saarbrücken – Garage
29.12.  D         Munich – Feierwerk

Tour-Dates 2019:
01.03.  RUS     Moscow – ZIL Arena
02.03.  RUS     St. Petersburg – Mod Club
06.04.  UK       Glasgow – Lords of the Land Festival
07.06.  D         Aschaffenburg – Colos-Saal
08.06.  D         Oschersleben – Rock & Metal Day‘z
21.06.  D         Büßfeld – M.I.S.E. Open Air
22.06.  D         Uttenhofen – Aaargh Festival
13.07.  A          Leoben – Area 53 Festival

Share
Schlagwörter: , ,
Uli

Uli

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!