Bilder / Video, Events, News

Rose Tattoo – Die Australische Legende auf Europatour 2019

rose-tattoo-die-australische-legende-auf-europatour-2019

ROSE TATTOO – EUROPEAN TOUR 2019

Die Rock-Ikonen Rose Tattoo kehren im Juli und August nach Europa zurück und haben zum 40. Jubiläum ihres selbstbetitelten Debüts nachträglich ein ganz besonders Geschenk für die Fans im Gepäck: Rose Tattoo werden ihr komplettes erstes Album „Rose Tattoo“ spielen, welches im Jahr 1978 je nach Region auch unter den Titeln „Rock n Roll Outlaw“ sowie „Rock n Roll Outlaws“ veröffentlicht wurde.
Die Australier geben folgendes Statement zu dieser Jubiläumstour ab:
„Um den 40. Geburtstag unseres Debütalbums Rock n Roll Outlaw im letzten Jahr gebührend zu feiern, gehen wir zurück ins Studio, um die Tracks mit unserer derzeitigen Besetzung neu aufzunehmen“, kommentiert der legendäre Frontmann Angry Anderson. „Da wir im letzten Jahr ständig unterwegs waren, fehlte uns dazu schlicht die Zeit. Jetzt holen wir das nach und werden das komplette Album in Europa im Juli und August auf die Bühnen bringen. Wir sind jetzt schon aufgeregt, nach Europa zurückzukehren, wo wir unsere treusten Anhänger haben. Wir freuen uns riesig darauf, all unsere Freunde im Sommer wiederzusehen.
Ich freue mich die australische Legende am 19. Juli in Fritzlar beim Rock Am Stück Festival endlich live erleben zu können. Gehört die Band doch seit den frühen 80ern zu meinen ganz großen Helden. Ich werde mit unserer neuen Redakteurin Katrin aus dem Fotograben hautnah für Rockmagazine berichten. Bis dahin: „Nice Boys Don’t Play Rock ’n‘ Roll“!!!
ROCKMAGAZINE Leserbewertung - Hier kannst du deine Bewertung abgeben
[ROCKMAGAZINE Leserbewertung: 0 Durchschnitt: 0]
Share
Michael

Michael

Baujahr '67. Metalhead seit 1979. Musikalische Vorlieben: NWOBHM, Power Metal, Epic Metal, Bombast Metal, Doom, Melodic Death Metal, Alternative Rock, und alles dazwischen, Hauptsache es ist authentisch! Michael ist unser "wandelndes Musiklexikon". Es gibt nichts, was er nicht weiss. Wahrscheinlich sogar die Anzahl der Leberflecke von Elvis´ verstorbenen Zwillingsbruder Aaron!

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!