News, Reportagen

IRON MAIDEN, Sex und Senioren – was soll denn das?

iron-maiden-sex-und-senioren-was-soll-denn-das

Ein älteres Paar (81 und 71 Jahre alt), das in einer ruhigen Wohnsiedlung in Stockholm, Schweden lebt, wurde angeblich verklagt, weil zu laut IRON MAIDEN gehört hat – Laut Aftonbladet.se nutzte das Paar die Musik der englischen Heavy Metal Band, um sich an einem Paar zu rächen, das neu in ihre Nachbarschaft gezogen war.

Andere Nachbarn sagen, dass die Probleme im Oktober begannen, als die neuen Nachbarn ankamen und ihr Sexualleben lautstark auslebten. Anscheinend würde das neue Paar „die ganze Nacht“ daran arbeiten – nur zur Erinnerung, und das in einer ruhigen Gegend – OMG! Das ältere Paar hatte aber was dagegen und beschloss, mehr Lärm zu machen, wie sie sagten.

Mit IRON MAIDEN und einer neuen Stereoanlage sollte das doch möglich sein. Die Musik war aber wiederum anderen Nachbarn zu laut, und die Polizei wurde gerufen. Scheinbar hörte das ältere Paar das Klopfen der Beamten aber nicht, da sie gerade „Afraid To Shoot Strangers“ spielten. Glücklicherweise wurden keine Schüsse abgegeben.

Die Polizei soll das Paar wegen Belästigung angeklagt haben, die Klage wurde aber später eingestellt.

Quelle: aftonbladed.se, therock.net.nz

ROCKMAGAZINE Leserbewertung - Hier kannst du deine Bewertung abgeben
[ROCKMAGAZINE Leserbewertung: 0 Durchschnitt: 0]
Share
Uli

Uli

Seit den 90er Jahren journalistisch unterwegs. Sehr schlechter Schlagzeuger mit deutlichen Rechtschreibschwächen. Mitbegründer der legendären Punkrockband "The Ketchup Boys", welche 1989 ihren einzigen Auftritt hatte. Spricht mehrere Sprachen, kann einhändig Fahrrad fahren und mag Musik.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!