Album Reviews, Reviews

Fifth Angel – The Third Secret – CD Review

cd-review-fifth-angel-the-third-secret

Fifth Angel gehören zu der Riege an US Metal Bands, die Ende der 80er Jahre mit zwei legendären Alben für Furore gesorgt haben und trotz/wegen lukrativem Majordeals (Epic Records) am Business scheiterten. Ich muss zugeben, daß diese beiden Perlen, Fifth Angel (`86) und Time will Tell (`89), damals an mir unbemerkt vorübergingen und ähnlich wie bei Q5 (Steel the Light), Phantom (Cybercrist) und Death Angel (Act III) erst im Zuge der Vinyl Wiederveröffentlichungen von mir entdeckt und gewürdigt wurden.

Nun –  fast dreißig Jahre später – erscheint bei Nuclear Blast das lang erwartete dritte Album der Amerikaner um Meisterschlagzeuger Ken Mary (ehem. Alice Cooper/House of Lords) und Gitarrist Kendall Bechtel, der nun auch für die Vocals zuständig ist und für mich die größte Überraschung auf dem Album darstellt. Dass er ein großartiger Songwriter ist, hat er auf „Time will Tell“ schon bewiesen, aber mit seiner an Ronnie James Dio oder in höheren Lagen auch James Riviera erinnernden kräftigen Stimme ist er für mich das Sahnehäubchen auf dem Album! Vervollständigt wird das Line Up durch John Macko (Bass) und Ed Archer (Gitarre).

Allerdings ist Bechtel ist ein ganz anderer Typ als Originalsänger Ted Pilot, der den beiden Vorgängern mit seiner klareren Stimme seinen Stempel aufdrückte. Vielmehr hat die Band dadurch den Sprung ins neue Jahrtausend geschafft und ein hochmelodisches Metal Album abgeliefert, welches durch starke Gesangslinien, einprägsame Refrains und Gitarrensoli zum Niederknien glänzt.

Als Anspieltipp würde ich den treibenden Eröffnungssong „Stars are Falling“ mit Dio Vibes, „Dust to Dust“ (Hammer Refrain) oder das hymnische „Queen of Thiefs“ (diese Gitarren…) herausheben.

Fifth Angel © Photo Credit: Laura Siivola

Für mich hat das Album auf jeden Fall schon jetzt einen vorderen Platz in meiner persönlichen Jahres Top Ten sicher. Eigentlich wollte ich mit der Vergabe von Höchstnoten sparsam sein, aber hier kann ich nicht anders, als dem Album 10 von 10 Bängs zu geben!

email: contact@fifthangel.com

http://nuclearblast.com/fifthangel-thethirdsecret

 

Share
Michael

Michael

Baujahr '67 Metalhead seit 1979 Erstes selbstgekauftes Album: "If you want Blood..." AC/DC '79 Verheiratet, ein Sohn.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!