Konzert Reviews, Reviews

Beyond the Black – Hammer Auftritt im Backstage in München

beyond-the-black-hammer-auftritt-im-backstage-in-muenchen

Was für ein Abend! Eine sichtlich gut gelaunte und stimmlich hervorragend aufgestellte Jennifer Haben brachte am Donnerstag das brechend gefüllte Backstage in München zum Toben. Besonders die Songs aus der von den Fans sehnsüchtig erwarteten neuen Scheibe erfüllten die hohen Erwartungen. Mit „Heart of the Hurricane“ hat sich Jennifer eine gute Basis geschaffen und ich bin sicher, wir werden „Beyond the Black“ nicht nur auf ihrer erfolgreichen Release Tour sondern auch auf einigen Festivals im nächsten Jahr bejubeln dürfen.

Leider fiel „Serenity“ der unglückliche und viel zu kurze Job des „Openers“ zu. Die Jungs um den stimmgewaltigen „Frontman“ Georg Neuhauser, die im Moment selbst mit ihrer „Symphonic Metal Night“ und ihrer aktuellen CD „Lionheart“ unterwegs sind hätten einen besseren Platz verdient aber es sollte ja auch Jennifers Abend werden.

Nach Serenity kamen „Follow the Cipher“, die natürlich zwischen diesen beiden hochkarätigen Bands keinen leichten Stand hatten und leider auch schlecht abgemischt waren.

ROCKMAGAZINE Leserbewertung - Hier kannst du deine Bewertung abgeben
[ROCKMAGAZINE Leserbewertung: 0 Durchschnitt: 0]
Share
Roland

Roland

Der Profi Fotograf aus Bayern. Fotoreportagen und Interviews mit Bands sind seine Leidenschaft. Unser Experte für Female Fronted, Glamrock, Capri Sonne und Bands mit seltsamen Namen.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!