Album Reviews, Reviews

Anne.Fuer.Sich – CD Short Review

anne-fuer-sich-cd-short-review

Anne.Fuer.Sich beweisen mit ihrem Debüt Album, dass Musik aus deutschen Landen nicht langweilig sein muss. Anne.Fuer.Sich ist ein fröhliches, manchmal nachdenkliches Scheibchen, das die Stimmung der 5 „Bremer Stadtmusikanten“ widerspiegelt.

„Einfach machen, was gefällt“ – Dieser Satz aus dem Pressetext gibt wieder, was man auf der CD hört. Und dass es gefällt, bewiesen die zahlreichen Fans, die es der Band ermöglichten, die Platte via Crowdfunding zu finanzieren.

Anne.Fuer.Sich sind manchmal etwas polterig unterwegs, manchmal sehr nachdenklich. Für Menschen, die auch Texte hören, und für sich interpretieren, kann die Scheibe manchmal erschreckend sein. Für mich ist es ein spannendes Debüt, gesanglich und musikalisch nicht immer hundert Prozent perfekt, aber für Texte wie bei „Geister“ vergebe ich gerne meinen EXTRABÄNG!

Hört Euch die Band mal auf Spotify an, oder fragt im Plattenladen danach. Sie sind es durchaus wert!

ROCKMAGAZINE Leserbewertung - Hier kannst du deine Bewertung abgeben
[ROCKMAGAZINE Leserbewertung: 0 Durchschnitt: 0]
Share
Uli

Uli

Seit den 90er Jahren journalistisch unterwegs. Sehr schlechter Schlagzeuger mit deutlichen Rechtschreibschwächen. Mitbegründer der legendären Punkrockband "The Ketchup Boys", welche 1989 ihren einzigen Auftritt hatte. Spricht mehrere Sprachen, kann einhändig Fahrrad fahren und mag Musik.

Danke für deinen Besuch.
Vielleicht willst du uns ja auch auf Facebook kennenlernen?
Danke für dein „Gefällt mir“!